Übersicht Teilgebiete von Swakopmund 1

Karte des Gebiets (Google maps) anzeigen

Nr Teilgebiet Name Teilgebiet deutsch / englisch Anzahl Gipfel (Objekte gesamt) Anzahl Wege Anzahl Kommentare Anzahl Bilder
1 Swakoprivier 4 (4)   11   0   7  
 Summe 0 /4 (4)    

Neues Teilgebiet eingeben

Kommentare zum Gebiet:

70
14.05.2010 09:07
geändert: 17.02.2014 06:59
  Das Gebiet liegt 57 km von Swakopmund entfernt im Trockenfluß des Swakop und ist mit einem normalen PKW erreichbar. Es liegt im inzwischen deklarierten Dorob-Park. Ein (derzeit) kostenloses Permit zum Besuch des Gebietes ist in Swakopmund bei der Naturschutzbehörde erhältlich. Das Gestein ist teilweise etwas brüchig, sonst jedoch sehr fest und besteht aus Granit mit vielen Gneis-, Feldspat- und Quarziteinlagerungen, oder auch aus Dolerit (Basalt). Es gibt noch viele Möglichkeiten neue Aufstiege zu erschließen. Die Routen an der Brauhaus-Wand liegen im Winter fast den ganzen Tag im Schatten. Da es im Swakoptal mitunter sehr heiß werden kann, sollten die Morgenstunden genutzt werden.
werten, ändern  

Bilder/Lagepläne zum Gebiet:

903
Zufahrt zum Klettergebiet 17.02.2014 70 werten / ändern

Bild hochladen
Kommentar eingeben

Gebietsstatistik ansehen
Kletterführer vom Gebiet im Rich Text Format (RTF) formatiert erzeugen und herunterladen

Zur Hauptseite
Zur Gebietsübersicht Namibia

Homepage Joerg Brutscher

Zuletzt geändert: 5.6.2018 Jörg Brutscher