Einzelheiten zum Weg und Kommentare

Sächsische Schweiz: Affensteine

Hentzschelturm
1 *Alter Weg
397 V ! 397 Wilhelm Hentzschel, O. Jüngling, E. Dittrich, O. Hensel, O. Albrecht 07.08.1910 1
Alternative Schreibweisen: Alter Weg


Von SO Kamin auf VB. Links der Kante linksgen.Riss zu Band. Weit rechts queren, kurze Rinne und Westkante zG. 77
0

Angaben zum Weg ändern oder ergänzen.

Kommentare zum Weg:

Denis
01.10.2021 19:56
 
Der Weg ist sehr lohnend
Schwierigkeit: V
Absicherung: ausreichend
 
Auf dem Block kann man nachholen, dann am Rippeneinstieg und in der Rippe mehrere Schlingen, zu Begin der Rechtsquerung wieder gute Schlingen, danach kurz schwer bis zum Rinneneinstieg. Diesen und die Reibung dan ungesichert aber nicht mehr schwer zum Gipfel.
o.s.
werten, ändern  
Der Bierkönig
11.06.2019 11:38
geändert: 11.06.2019 23:33
 
Der Weg ist lohnend
Schwierigkeit: V
Absicherung: ausreichend
 
Nach der langen Rechtsquerung lässt sich der Einstieg in die Rinne mit 2 Schlingen für Geübte absichern. Ausrufezeichen nicht unbedingt nötig.
af
werten, ändern  
WoMo
17.08.2016 10:49
geändert: 17.08.2016 20:43
 
Der Weg ist ok
Schwierigkeit: V
Absicherung: ausreichend
 
Crux ist der Zug in die Rinne weil ungesichert. Eine Möglichkeit das Riesenpendel zu verhindern, ist rechts um die Kante ein Abzugsseil vom Bodenpersonal. Griff in Rinne mit links, rechts in Trittmulde hoch und links Fuß rüber stellen. Danach aufstützen.

werten, ändern  

Bild hochladen

Kommentar zum Weg eingeben, Eigene Begehung eintragen

nR Vorschläge:


Vorschlag: nR vor Rinne Begründung: () Antrag vom: 00.00.0000, eingereicht von: ? 1, eingetragen 2006-02-22 19:47:57
Beschluß 13.05.2002: -abgelehnt- bearbeiten Skizze / Bilder / Dokument hinzufügen kommentieren

nR-Vorschlag eingeben
Unfall eingeben

Zur Wegeübersicht
Zur Gipfelliste
Zur Übersicht über die Sächsische Schweiz
Zur Hauptseite

Zuletzt geändert: 18.10.2020 Jörg Brutscher