Einzelheiten zum Weg und Kommentare

Sächsische Schweiz: Affensteine

Friensteinkegel
1 Alter Weg
1 VIIIa (VIIIc) ! 397 Walter Lenk, E.Zimmermann, W.Krebs, F.Brückner, H.Liebler, H.Kittel, P.Petereit, W.Müller, H.Strougal 21.09.1952 21
Ringzahl: 2

Links in der Talseite im Winkel den rechten zweier Risse, oben Kamin in die Scharte(AÖ). Hierher auch durch Abstieg vom M. Um die linke Schartenkante zu gr.Abs.(NR). (Unterst.) zu R, rechts queren und Kante zG. 397
0

Angaben zum Weg ändern oder ergänzen.

Kommentare zum Weg:

paetz
16.10.2019 15:44
 
Der Weg ist ok
Schwierigkeit: VIIIa
Absicherung: schwierig / kompliziert
 
Wer vom Massiv kommt, sollte genügend Zeit einplanen für die gut 30m Kamin- und Schulterrissabstieg bzw. -wiederaufstieg. Crux sind die ersten Kantenmeter nach dem Ring (wenn man baut). Die nächsten Griffe kommen erst oben im Überhang. Zum Aufbau der üblichen Schwebe gibts oben am Massiv einen großen Block.
af
werten, ändern  

Bilder/Topos zum Weg:

3331
Blick vom AW-Einstieg auf den etwas unbequemen Massivabstieg17.10.2019 793 werten / ändern
3301
24.09.2019 1206 werten / ändern

Bild hochladen

Kommentar zum Weg eingeben, Eigene Begehung eintragen
nR-Vorschlag eingeben
Unfall eingeben

Zur Wegeübersicht
Zur Gipfelliste
Zur Übersicht über die Sächsische Schweiz
Zur Hauptseite

Zuletzt geändert: 18.10.2020 Jörg Brutscher