Einzelheiten zum Weg und Kommentare

Sächsische Schweiz: Bielatal

Glasergrundwand /
31 Nordostwand
397 V 21 Dietmar Heinicke, D.Lehmann 20.05.1973 21
Alternative Schreibweisen: Nordostwand


3m links vom MAIRISS Rissfolgen über Üh. zG. 397
0

Angaben zum Weg ändern oder ergänzen.

Kommentare zum Weg:

Hähnel, Peter
23.06.2020 10:02
 
Der Weg ist lohnend
normal abtrocknend
Schwierigkeit: V
Absicherung: übersichert
 
Im KF Heinicke v. 1984 war der Mairiss mit V angegeben und die Nordostwand mit IV. Das hat man zu recht später getauscht. Zwar ist die Rissfolge der N.O.Wand leichter als der Mairiss, aber der Überhang ist für IV nicht zu haben. Ansonsten ist der Weg hervorragend durch Knoten- und Plattenschlingen abzusichern, auch an der Crux.
Nachstieg
werten, ändern  

Bild hochladen

Kommentar zum Weg eingeben, Eigene Begehung eintragen
nR-Vorschlag eingeben
Unfall eingeben

Zur Wegeübersicht
Zur Gipfelliste
Zur Übersicht über die Sächsische Schweiz
Zur Hauptseite

Zuletzt geändert: 18.10.2020 Jörg Brutscher