Einzelheiten zum Weg und Kommentare

Sächsische Schweiz: Bielatal

David
6 Lama
397 VIIa 178 Andreas Ermer, H. Schulze, H. Mothes 01.10.2015 77
Alternative Schreibweisen: Lama Lama Lama
Ringzahl: 3

In der östlichen Schmalseite Wand über kleinen Überhang (nR), stumpfe Kante (R) und Wand (nR) zG. 77
0

Angaben zum Weg ändern oder ergänzen.

Kommentare zum Weg:

Löwel, Karl-Reinhart
04.07.2016 14:17
 
Der Weg ist lohnend
normal abtrocknend
Schwierigkeit: VI
Absicherung: gut
 
Eigentlich reichen drei Exen. Der 1. und 2. Ring lassen sich entspannt klinken, jeweils danach kurze Einzelstelle. Der 3. Ring wurde unsinnig hoch geschlagen, man hätte das auch auf dem Band stehend tun können und steckt in IVer bis Ver Gelände. Im benachbarten Böhmen wäre die Tour mit V eingestuft.
o.s., 44. Begehung
werten, ändern  
Adde
15.11.2015 18:31
 
Der Weg ist lohnend
Schwierigkeit: VIIa
Absicherung: gut
 
Am Kleinen Überhang etwas brüchig, mit Obacht lässt sich der R gut klinken. Dann mehrere Varianten zur Überwindung möglich. Gen 2.R rechts Schlinge/Ufo möglich. Hier die hübsche zweite Crux in festem Gestein.

werten, ändern  

Bild hochladen

Kommentar zum Weg eingeben, Eigene Begehung eintragen
nR-Vorschlag eingeben
Unfall eingeben

Zur Wegeübersicht
Zur Gipfelliste
Zur Übersicht über die Sächsische Schweiz
Zur Hauptseite

Zuletzt geändert: 5.1.2019 Jörg Brutscher