Einzelheiten zum Weg und Kommentare

Sächsische Schweiz: Bielatal

Bergstation / Horská stanice
8 Goldene Mitte
397 VIIa 397 Hans-Joachim Scholz, H.Schuster u.Gef. 05.05.1973 397
Alternative Schreibweisen: Goldene Mitte
Ringzahl: 2

5m links vom "Exquisitweg" Wand zu R bei kl. Mulde. Rechtsansteigend zu 2. R und Kante zu Abs. (2. AR)- Links gebogenen Riss zG. 933
0

Angaben zum Weg ändern oder ergänzen.

Kommentare zum Weg:

Löwel, Karl-Reinhart
10.06.2016 18:29
 
Der Weg ist lohnend
Schwierigkeit: VIIa
Absicherung: ausreichend
 
Der untere Teil ist im Vergleich zu seinen Nachbarrouten recht spärlich gesichert und der erste Ring steckt recht hoch. Wer sich auf Reibung sicher fühlt, sollte trotzdem keine Probleme bekommen. Nach dem 2. lässt sich notfalls über einen Baumstumpf in der Rinne noch eine Schlinge legen. Dadurch kann man bis zur unteren Abseilöse auf der Wand bleiben. Klettertechnisch eher VI.
o.s.
werten, ändern  
Frank R. Richter
09.12.2015 21:24
geändert: 09.12.2015 21:25
 
Der Weg ist lohnend
schnellabtrocknend
Schwierigkeit: VIIa
Absicherung: gut
 
Guter Weg! Unten zwei Exen mitnehmen. Nach 2. R. kl. SU möglich. Oben der Riss ist IV. Beschreibung im neuen Kletterführer falsch! Weg steigt bestimmt 12m rechts vom "Südweg" ein!

werten, ändern  

Bild hochladen

Kommentar zum Weg eingeben, Eigene Begehung eintragen
nR-Vorschlag eingeben
Unfall eingeben

Zur Wegeübersicht
Zur Gipfelliste
Zur Übersicht über die Sächsische Schweiz
Zur Hauptseite

Zuletzt geändert: 5.1.2019 Jörg Brutscher