Unfallangaben ändern

Benutzer-ID*
Passwort*
Weg-ID 0
Gipfel-ID 0
Teilgebiets-ID 133
Unfalldatum 15.08.1935
Beschreibung Zwei Berliner Studenten, die offensichtlich Anfänger im Klettern waren, wollten die nach Waltersdorf zu gelegene sehr steile Nordwand des Liliensteines ersteigen, die im allgemeinen von Kletterern gemieden wird. Plötzlich stürzte der eine etwa 20 Jahre alte Student 10-15 Meter senkrecht in die Tiefe, erfiel auf einen Felsvorsprung, wo er von seinem Klettergefährten festgehalten wurde. Besinnungslos und mit schweren Kopfverletzungen wurde der Verunglückte unter Mithilfe von Gästen des Bergrestaurants Lilienstein in diese Gaststätte hinaufgetragen und erhielt den ersten Verband. Später wurde er mit dem Sanitätsauto dem Königsteiner KH zugeführt.
Sturzhöhe 15
Alter 20
Verletzungen schwere Kopfverletzungen, innere Verletzungen

Zur Hauptseite

Zuletzt geändert: 6.1.2019 Jörg Brutscher