Unfälle, sortiert nach Datum

Gesamtzahl: 2102

730 25.10.1972: Sächsische Schweiz . . Großer Zschand . Großes Seehorn - Neuer Südostweg IV
Als Vorsteiger aus dem Quergang gestürzt, Sanduhr mit Schlinge herausgerissen und auf dem Boden aufgeschlagen.
Handgelenk rechts ausgekugelt, Schürfwunden im Gesicht. 1

729 23.10.1972: Sächsische Schweiz . . Gebiet der Steine . Barbarine - *Alter Weg VI
Sturz aus dem Riß und auf den Absatz des AW aufgeschlagen. Sturzhöhe: 12m.
Komplizierte Wadenbeinfraktur 1

728 09.09.1972: Sächsische Schweiz . . Rathen . Sechserturm - *Südkante VIIa
Absturz einer Sportfreundin. Sturzhöhe: 3m.
Kopfverletzungen, Bänderzerrung, Knöchelluxation Alter: 19. 1

727 26.08.1972: Sächsische Schweiz . . Rathen . Raaber Säule
Absturz. Sturzhöhe: 22m.
Schädelbasisfraktur, Wirbelsäulenfraktur Alter: 32. 1

726 21.08.1972: Sächsische Schweiz . . Schrammsteine . Hüttenwart
Absturz.
Beckenverletzungen 1

725 14.08.1972: Sächsische Schweiz . . Rathen . Vorderer Gansfels - *Südwestwand VIIa
2 Sportfreunde baten um Hilfe; die eingeleitete Bergungsaktion konnte aber abgebrochen werden, da die Hilfebedürftingen aus eigenen Kräften abseilten.
1

724 23.07.1972: Sächsische Schweiz . . Brand . Geyergucke
Verletzung durch Blitzschlag.
bewußtlos 1

722 15.07.1972: Sächsische Schweiz . . Rathen . Neurathener Felsentor
Unter Alkoholeinfluß am Gipfel herumgeklettert und abgestürzt. Sturzhöhe: 6m.
1

723 15.07.1972: Sächsische Schweiz . . Schrammsteine . Falkenstein - *Südriss VIIa
Kurz vor dem 2. Ring gestürzt. Sturzhöhe: 15m.
Knöchelfraktur links 1

721 01.07.1972: Sächsische Schweiz . . Rathen . Raaber Turm - Südwestweg VIIa
Beim Zurücksteigen Sturz bis 2 m über dem Boden, dabei Schlinge herausgerissen.
Fraktur linke Elle 1

720 24.06.1972: Sächsische Schweiz . . Rathen . Höllenhund - *Herrenpartie VIIIb
Absturz 2 m oberhalb des 2. Ringes.
Rippenfraktur, Brustprellung 1

719 08.06.1972: Sächsische Schweiz . . Rathen . Vorderer Gansfels - *Rohnspitzlerweg V (VIIa)
Absturz eines Bergfreundes in die Schrofen. Sturzhöhe: 10m.
Schürfwunden Alter: 22. 1

718 04.06.1972: Sächsische Schweiz . . Rathen . Raaber Turm
Abseilunfall: Zum Abseilen wurden 2 verschieden starke Seile mit Weberknoten zusammengebunden. Der Knoten ging auf.
1

717 03.06.1972: Sächsische Schweiz . . Gebiet der Steine . Liliensteinnadel
Am Einstieg Verletzung durch Steinschlag.
Kopfplatzwunden, Rippenfraktur 1

716 21.05.1972: Sächsische Schweiz . . Gebiet der Steine . Südliche Pfaffenschluchtspitze
Absturz eines Bergfreundes aus der CSSR.
Schienbeinfraktur 1

715 13.05.1972: Sächsische Schweiz . . Rathen . Talwächter - *Pfeilerweg V
Unfall
Prellung der rechten Ferse 1

714 06.05.1972: Sächsische Schweiz . . Gebiet der Steine . Nonne - *Südwestwand VI
In der Südwand Absturz eines jungen Bergfreundes eines Kletterlehrganges.
1

713 31.03.1972: Sächsische Schweiz . . Schrammsteine . Tante
Unfall am Pfad unterhalb der Tante.
Knöchelbruch 1

712 30.03.1972: Sächsische Schweiz . . Rathen . Westlicher Feldkopf - *Südwestverschneidung VIIa
Absturz wegen Griffausbruch, 2 Schlingen herausgerissen. Sturzhöhe: 25m.
Prellung des linken Knöchels und Sprunggelenk 1

711 02.01.1972: Sächsische Schweiz . . Schrammsteine . Viererturm - Westweg III
Ein Nachsteiger stürzte im Quergang ab.
Schädelbasisfraktur 1

704 23.10.1971: Sächsische Schweiz . . Gebiet der Steine . Barbarine - *Alter Weg VI
Unfall
1

710 09.10.1971: Sächsische Schweiz . . Großer Zschand . Großes Seehorn - Südostweg I
Unfall
1

255 02.10.1971: Sächsische Schweiz . . Rathen . Gansscheibe - *Alter Weg V
Absturz eines Sportfreundes infolge Abrutschen der Füße. Sturzhöhe 7-8 m. Sturzhöhe: 8m.
Schädelbasisfraktur 1

706 14.09.1971: Sächsische Schweiz . . Schrammsteine . Hoher Torstein
Unfall
Fersenbeinbruch 1

254 05.09.1971: Sächsische Schweiz . . Schmilka . Dritter Lehnsteigturm - Südrinne VI
Absturz eines Sportfreundes in ca. 5-6 m Höhe infolge Trittausbruchs (Große waagrechte Platte mit nicht erkennbar nur schmaler Wurzel.
Kopfplatzwunde, Wirbelsäulenfraktur 1

703 14.08.1971: Sächsische Schweiz . . Schrammsteine . Müllerstein
Unfall
Platzwunde 1

253 27.07.1971: Sächsische Schweiz . . Gebiet der Steine . Bärensteinturm - *Alter Weg III
Absturz eines Jugendlichen beim Aufstiegen auf den Gipfel.
Schädelfraktur 1

252 25.07.1971: Sächsische Schweiz . . Rathen . Lochturm - Südwand VIIb
Absturz eines Sportfreundes infolge Griffausbruchs 2 m oberhalb des Ringes.
Kopfplatzwunde 1

251 11.07.1971: Sächsische Schweiz . . Bielatal . Daxenstein / Dachsenstein - *Klavier VIIa !
Der Vorsteiger holte am Ring den ersten Nachsteiger nach. Der zweite Nachsteiger stand noch unten und schlug vor, mit Abzugsicherung zu arbeiten. Dies geschah auch und der Vorsteiger stieg weiter. An der Hangel stürzte der Vorsteiger plötzlich aus der Wand. Aufgrund der Sicherungsarbeit des ersten Nachsteiges wurde der Sturz gehalten, die Abzugssicherung verhinderte ein Pendeln um die Kante bzw. das Aufschlagen auf den Vorblock. Durch den Fangstoß wurde der Vorsteiger an die Wand gerissen, wo er mit Schulter und Kopf anschlug.
Kopfplatzwunde, Gerhirnerschütterung, 1. Nachsteiger: Verbrennungen an der Hand, Hautabschürfungen 1

702 11.06.1971: Sächsische Schweiz . . Rathen . Höllenhund - *Herrenpartie VIIIb
Sturz. Sturzhöhe: 16m.
Rücken- und Steißbeinprellung 1

708 06.06.1971: Sächsische Schweiz . . Schmilka . Totensteiner Nadel
Unfall
Fraktur Unterschenkel 1

701 01.06.1971: Sächsische Schweiz . . Rathen . Lammscheibe - Bergweg 2/III
Verunglückter Sprung.
Fraktur linkes Knie 1

250 29.05.1971: Sächsische Schweiz . . Rathen . Kanzelscheibe
Absturz eines Sportfreundes
Unterschenkelfraktur 1

707 16.05.1971: Sächsische Schweiz . . Rathen . Adolf-Hermann-Fels - Alter Weg V
Unfall
Fraktur linker Unterschenkel 1

1563 08.05.1971: Sächsische Schweiz . . Brand .
Ein Kind hatte sich beim herumkraxeln in einer Wand bei der Waltersdorfer Mühle verstiegen. Er worde abgeseilt.
keine Verletzungen Alter: 9. 1

249 10.04.1971: Sächsische Schweiz . . Rathen . Lokomotive-Esse - *Überfall V
Absturz
Fußverletzungen 1

248 09.04.1971: Sächsische Schweiz . . Rathen . Vorderer Gansfels - *Rohnspitzlerweg V (VIIa)
Absturz eines Sportfreundes infolge Wegverfehlung
Riß im Fersenbein 1

247 07.04.1971: Sächsische Schweiz . . Rathen . Hirschgrundkegel
Absturz eines Alleingängers
Tod 1

709 03.03.1971: Sächsische Schweiz . . Rathen . Gansscheibe - *Alter Weg V
Ein Kletterer hatte nach dem Übergang eine Schlinge in eine daumenstarke Sanduhr gelegt. Um das Seil einzuklinken, belastete er die Sanduhr nach vorn und riß sie dabei heraus und stürzte ab. Sturzhöhe: 7m.
Fraktur Schulterblatt 1

705 17.02.1971: Sächsische Schweiz . . Schrammsteine . Hoher Torstein
Unfall
Platzwunde 1

700 11.10.1970: Sächsische Schweiz . . Rathen . Vorderer Gansfels
Unfall beim Herumbouldern.
Fraktur linker Fuß 1

697 20.09.1970: Sächsische Schweiz . . Rathen . Torsteiner Turm - *Südweg IV
Beim Vorstieg aus dem Ausstiegsriß in einen Kamin gestürzt.
1

696 05.09.1970: Sächsische Schweiz . . Rathen . Mönch - Ostkante VIIIa
Absturz. Sturzhöhe: 10m.
Gehirnerschütterung, Thoraxprellung 1

695 29.08.1970: Sächsische Schweiz . . Rathen . Ganskopf - Alter Weg III
Absturz beim Übergang vom Gühnekamin zum Ganskopf. Sturzhöhe: 10m.
Schädelverletzungen 1

694 15.08.1970: Sächsische Schweiz . . Rathen . Heidebrüderturm
Frei auf den Gipfel geklettert und Abstieg nicht mehr geschafft, im Hängesitz abgeseilt.
1

693 14.08.1970: Sächsische Schweiz . . Schrammsteine . Wildschützennadel - Alter Weg V
Absturz. Sturzhöhe: 8m.
Rippenprellung, Leberriß Alter: 35. 1

692 06.08.1970: Sächsische Schweiz . . Gebiet der Steine . Laasenturm
Ein Jugendlicher kletterte frei am Laasenstein und stürzte 3-4 m ab. Sturzhöhe: 4m.
Wirbelkörperfraktur Alter: 17. 1

699 05.08.1970: Sächsische Schweiz . . Bielatal . Verlassene Wand / Opuštěná stěna - *Pfeilerweg V
Der Vorsteiger rutschte mit dem Fuß aus dem Riß und fiel in eine Birke. Durch den Sturz zog er den Nachsteiger, welcher am Pfeiler nicht festgebunden war, ca. 4 m waagrecht am Fels lang. Sturzhöhe: 10m.
Vorsteiger: Prellung linker Oberschenkel, Hautabschürfungen an Hals und Händen, Nachsteiger: Schürfwunden an Kopf und linker Hand, Prellung des Brustkorbs 1

258 01.08.1970: Sächsische Schweiz . . Schrammsteine . Onkel
Eine rechts vom Gipfel unter Überhängen lagernde Gruppe wurde von einem Blitzausläufer getroffen.
Brandmale, Amnesie 1

688 11.07.1970: Sächsische Schweiz . . Schmilka . Schadeturm
Unfall
Knöchelfraktur 1

weiter

weitere Unfälle ausgeben, bis ( 06.08.2017) ( 30.08.2015) ( 13.06.2013) ( 21.08.2010) ( 09.05.2009) ( 09.10.2007) ( 03.06.2006) ( 17.10.2004) ( 19.07.2003) ( 19.08.2001) ( 06.05.2000) ( 25.07.1998) ( 25.05.1997) ( 09.07.1995) ( 16.04.1994) ( 08.06.1992) ( 25.08.1990) ( 23.09.1989) ( 27.05.1989) ( 31.05.1988) ( 19.06.1987) ( 08.06.1986) ( 12.07.1985) ( 04.08.1984) ( 04.09.1983) ( 27.11.1982) ( 22.11.1981) ( 22.03.1981) ( 14.10.1979) ( 07.08.1978) ( 19.09.1976) ( 10.05.1975) ( 25.10.1972) ( 10.07.1970) ( 01.10.1967) ( 23.08.1964) ( 25.06.1961) ( 01.03.1956) ( 22.09.1940) ( 12.09.1920) ( 03.08.1919) ( 01.01.1912) ( 00.00.0000)

Zur Hauptseite

Zuletzt geändert: 6.1.2011 Jörg Brutscher