rauf
zurück - weiter

32 Fliegender Holländer / Bludný holanďan

Kommentare zum Gipfel:
gospodin: - Es gibt die verschiedensten Kaminmöglichkeiten um auf das Massiv am Gipfel zu gelangen. Eine Möglichkeit von dort dann für IV (siehe Bergweg) den Gipfel zu erreichen habe ich nicht entdeckt. Der Ausstieg der beiden im Kletterführer beschriebenen Wege (vom Massiv Übertritt zu Kamin und diesen zum Gipfel) beinhaltet nach dem Übertritt eine rollige Querung nach links in die einsetzende Kaminrinne und kann durchaus mit VIIa bewertet werden.

*Schwarzer Tag (Černý den) VIIb; kommentieren/abhaken
Miloš Nosek und Stanislav Lukavský, P. Mocek, J. Landa 20.08.1972
Links in der NW-Wand Riss und Wand zu R. Querg. auf Sims nach rechts, Spreize am benachbarten M, Übertritt zurück in den Kamin und diesen zG.

Hubertweg (Bergweg) (Hubertova) IV; kommentieren/abhaken
Ján Smoleň, M.Hronek
Kamin zw. Turm und südwestl.M auf dieses und SCHWARZEN TAG zG.

***Riss (Spára) VIIa; kommentieren/abhaken

Riss am südwestl.M über R auf dieses. Überfall und SCHWARZEN TAG zG.
ruwe++## Optisch sprang die Rippe mit Fixschlinge ins Auge und lud zum Einsteigen ein. Die ersten Meter entpuppten sich nach den ersten erfolglosen Versuchen des klemmens Hangelnd zu überwinden. Bei dem Versuch nach der Hangel einen Klemmer zu setzen entpuppt sich der Tritt als durchaus sandig. Hat man das erste Stück gemeistert entpuppt sich der Weiterweg als gut gesichert und durchaus gängig für die im Klefü angegebene Schwierigkeit. Der Ausstieg mit Übertritt hat für nicht gestählte Charaktere durchaus mutige Anzeichen.

Zuletzt geändert: 5.1.2019 Jörg Brutscher