rauf
zurück - weiter

37 Liebling / Miláček

Kommentare zum Gipfel:
der "Ich": ++ - Ein Listengipfel und ein Schwerer noch dazu, böhmisch VIIa ist aber eher böhmisch VIIb ;-) schwere ungesicherte Reibung

*!Aus dem Sattel (Ze sedla) VIIa; kommentieren/abhaken
Milan Rusý, J. Poul, S. Donát 14.06.1964
Den Weg EISERNER MONTAG auf AMORS PFEIL bis in die Scharte zwischen beiden Gipfeln. Rechts kurzen Riß auf Abs. und dort an der Kante zG.
seppo+!! Die Schwierigkeit ist wirklich nur 7c, aber die nicht vorhandene Absicherung zwingt zu absolut sicherer Beherrschung des Grades auf der etwas krümeligen Reibung. Drahtbürste mitnehmen!

Champions der Betten (Šampióni postelí) IXa !; kommentieren/abhaken
Olin Seifer und Jaroslav Končák, J.Kožík 30.08.1987
Rechts in der Talwand (vom Touristenweg) Riss und Hangel zu 1. Ring. Rechts queren (2.Ring) und Riss zu 2. Ring des EISERNEN MONTAGS an der LIEBESNADEL. Diesen zum Sattel. AUS DEM SATTEL z.G.

Sakramiláčku (Sakramiláčku) VIIb; kommentieren/abhaken
Martin Kulajta und Jan Žwak 05.08.2018
EISERNER MONTAG an der "Liebesnadel" am 1. Ring vorbei zum Absatz hinter dem Pfeiler. Kurze Spreize zu Ring. Kamin wieder 5 m absteigen und rechts zu Riss. Diesen zum Gipfel des Pfeilers. AUS DEM SATTEL z.G.

Wir selbst (Sami sobě) VIIc; kommentieren/abhaken
Petr John, D. Fajt 28.06.2019
Wie \"Eiserner Montag\" an der Liebesnadel zum Pfeiler (R von Sakramilacka) und Wand rechtsansteigend zum Riß, diesen hoch zu Absatz und rechts Wand und Kante zG.

Mädchen der Abfahrt (Dívka odjezdu) VIIc; kommentieren/abhaken
Lukáš San...húl und Jan Žwak und Petr John 31.07.2021
Wie \"Sakramiláčku\" zum Riß, diesen nach einigen Metern rechts verlassend und Hangelrippen zu R, rechtsansteigend und Riß zur Gipfelscharte. Links Kante (2. R) zG.

Zuletzt geändert: 5.1.2019 Jörg Brutscher