rauf
zurück - weiter

67 Drei Brüder / Tři bratři

Kommentare zum Gipfel:

*!Alter Weg (Stará cesta) IV; kommentieren/abhaken
Ivo Sedláček, L.Litera, J.Šmarda 20.05.1961
Von der Bergseite durch Kamin ins Innere. Kaminfolge auf Pfeiler, Übertritt zu VG und Wand zG.
Breitensportler Eine Kaminfolge gibt es nicht. Stattdessen einen recht ungängigen Riss, der durch weit ausspreizen nach rechts genießbar wird. Eventuell kann man es aber auch generell als Spreize klettern. Schlinge nur am Einstieg.
Robert Hahn+!! In Winkel Riß-Kamin auf VG (2.AÖ) (= bis dahin sicherungsfrei, unangenehm) u 3m-Wandstufe leicht zG. Ungängiger (aufgrund fehlender Sicherung) als es zunächst den Anschein hatte... klettertechnisch dann aber mit Ruhe gut lösbar.

Westweg (Západní) IV; kommentieren/abhaken
František Jaroš, P.Obršál 23.09.1974


Peepshow (Pipšou) VIIIa; kommentieren/abhaken
Stanislav Lukavský und Petr Mocek, S.Lukavská 20.07.1988


Nordostweg (Severovýchodní) IV; kommentieren/abhaken
František Jaroš, M.Havlík 12.08.1982


Neuer Weg (Nová cesta) IV; kommentieren/abhaken
Ilja Špitálský, M.Rusý, S.Dvorský 25.05.1963


Glaspfeifenriss (Skleněnková spára) VIIa; kommentieren/abhaken
Stanislav Lukavský, P.Mocek, A.Skalák 27.03.1982


Ich auf dem Bruder (Já na brachu) VIIIa; kommentieren/abhaken
Stanislav Lukavský u. Tomáš Kubias u. Petr Mocek 01.04.2007


Zuletzt geändert: 5.1.2019 Jörg Brutscher