rauf
zurück - weiter

90 Vier Apostel / Čtyři apoštolové

Kommentare zum Gipfel:

Alter Weg (Stará cesta) V; kommentieren/abhaken
Ilja Špitálský, M.Rusý 25.05.1963
Von SW Kamin drei Meter hoch, Übertritt links auf Absatz und Riss auf Absatz. Kamin zu Vorgipfel und Wand z.G.

Südwestweg (Jihozápadní) V; kommentieren/abhaken
Ilja Špitálský, M. Rusý 25.05.1963
Links vom AW Rißspur und Kamin zu Absatz. Wie AW z.G.

Ave Maria (Ave Maria) VIIIa; kommentieren/abhaken
Stanislav Lukavský, J.Stach 16.08.1983
Links vom SÜDWESTWEG Kamin auf Block. Wand links (R) zu Riss und diesen zu 2.R. Wand über Rissspur auf Absatz. Kamin auf Vorgipfel und AW z.G.

Über die Höhle (Přes jeskyňku) VIIa; kommentieren/abhaken
Stanislav Lukavský, P.Blahna 20.06.1979
In der rechten Seite der NW Wand Kamin, Riss über Überhang und links über Riss zu Höhle. Doppelriss auf Absatz. Kamin auf Vorgipfel und AW z.G.

**Talweg (Údolní) V; kommentieren/abhaken
Milan Rusý, B.Sixta 11.10.1964
In der rechten Seite der NO Wand Kamin auf Vorgipfel. AW z.G.
Dieter Krebs++## Geselliger, gut abgesicherter Kamin mit großer Linie, auch der abschließende Übertritt ist mit einem über den Pfeiler geschleuderten 2. Seil gut absicherbar.
Robert Hahn+++ Große lange, abwechslungsreiche Bergfahrt zum Entspannen nach schlimmen Rissen oder Moral-Aufbauen nach Säcken in IIIer-Routen ;). Durchweg gutmütig. Nachhole-Möglichkeit auf Schulter kurz unterm VG an Kiefer. Der Übertritt+Start vom VG zum Hauptturm ist noch mal etwas mutig weil das Seil weit zur Seite+unten schwingt... aber auf der 2m-Ausstiegsreibung steht sich's dann doch ganz gut hoch. (6.Begehung/ 42.Besteigung).

Evangelium (Evangelium) VIIa; kommentieren/abhaken
Stanislav Lukavský, P. Mocek 06.10.2004
Talweg bis zu kleinen Band, nach links und Riss an R vorbei zum VG, AW z.G.

** VIIc; kommentieren/abhaken
Stanislav Lukavský, J.Houser 11.06.1978
Links in der Talseite Kamin innen auf Abs. Rechts Riss (R) zu Vorgipfel, kurze Reibung und Übergang z.G.
seppo++! Markanter Riss der immer etwas breiter als die Faust ist und drei Hundebahnhöfe hat. Ich hab fast alles frontal (Doppelhand/Schere) geklettert, es geht aber auch auf pressen/abziehen, ist dann aber sicher noch anstrengender. Der R wird deutlich überstiegen, man bekommt das Knie dort oben allerdings gut in den Riss rein.

Innerer Weg (Vnitřní) IV; kommentieren/abhaken
Miloš Pražák und František Jaroš, Z.Hubka 11.05.1965
Vom Einstieg des AW Durchgang in Kamin rechts zu innerem Raum. Beginnenden Kamin zu SO Gipfel. Übergang zu Vorgipfel und AW z.G.

Myladys Rinne (Myladin žlábek) IXc; kommentieren/abhaken
Jiří Koutský und Petr Mocek, Skrásný 19.06.2004


Zuletzt geändert: 5.1.2019 Jörg Brutscher