rauf
zurück - weiter

47 Vagabund / Tulák

Kommentare zum Gipfel:

Vagabundenweg (Tulácká) III; kommentieren/abhaken
Milan Rusý, B.Šváb, B.Sixta 16.07.1964
Aus der Scharte Kamin rechts zu Absatz. Kamin zu Kiefer und Riß z.G.

*Amalies Garten (Amálčina zahrádka) 2/III; kommentieren/abhaken
Pavel Lisák und Jaromír Jirásek 27.08.1981
Von Block in der Scharte Sprung zu Rinne, diese Absatz und unterstützt Wand z.G.
JoergB+#Nicht richtig schwer, der Sprung ist aber schon beeindruckend und macht Spaß.

Wanderstab (Vandrácká hůl) VIIa; kommentieren/abhaken
Stanislav Lukavský, J.Wiesner, S.Lukavská 01.05.1989
In der linken NW-Wand Riß zu R, links Wand und Hangel zu Absatz. Wand z.G.

*Angreštweg (Angreštova) V; kommentieren/abhaken
František Ostradický und Jaromír Gereg, V.Černý, P.Mlynář 06.06.1981
Von NO Kamin auf Block. Doppelriß und Kamin auf Absatz. Kamin z.G.
seppo+# Der Einstieg ist auf den ersten drei Metern wahrscheinlich immer keimig, aber nach dessen Überwindung folgen 10 Meter gemäßigter Hand/Faustriss und etwa 30 Meter Kamin, die im Mittelteil zwar etwas anstrengend, aber vielseitig und daher durchaus mal kletternswert sind.

Variante (Varianta) V; kommentieren/abhaken
Václav Černý, J.Gereg, F.Ostradický, P.Mlynář 06.06.1981
Vom Absatz rechts Wand z.G.

*Goldene Schuhchen (Zlaté střevíčky) VIIIa; kommentieren/abhaken
Petr Slanina und Stanislav Lukavský 17.06.1988
Von NO Verschneidung zu Absatz und links seichten Riß zu weiterem Absatz zu 1.R. Rechts Wand und gerade an 3R vorbei z.G.

Siebenmeilenstiefel (Sedmimilovy boty) VIIIa !; kommentieren/abhaken
Jiří Walzel und Tomáš Čada 11.06.1982
Von NO Kamin und Riß über Überhang zu 1.R. Riß und rechts Wand zu Absatz. (2.R). Links Rinne z.G.

Latschvariante (Šmajdavá) VIIIa !; kommentieren/abhaken
Tomáš Čada, J.Walzel 19.06.1982
Vom 2.R über Kante z.G.

Zuletzt geändert: 5.1.2019 Jörg Brutscher