rauf
zurück - weiter

115 Bergfriednadel

Kommentare zum Gipfel:
Feuerschweif: + -

***Alter Weg VIIa; kommentieren/abhaken
Rudolf Stelzer, vug 05.10.1920
In der NO-Wand linksanst. zur SO-Kante(SU). Rechts oder links über Üh. zu Platte und linksh. zu nR. Kante zu kl.Abs. und Wand linksh. zG.
Joe+++##
Jacob Trültzsch+#

**Gelungene Variante VIIb; kommentieren/abhaken
Hasso Gantze, M.Kühn, M.Schindler, P.Jacob 29.04.1984
In Mitte Südwand Riss zu Band. Wand gerade über R zur Platte.
Adde++! Unten etwas Sand im Riss und der Kurzquerung. SU vorm R. Nun kleinleistig rechtshaltend oder großzügig rechts queren zum Band unter der Platte. Das Original verlangt Übersicht gen und nach dem nR. Die Sicherung ist unterm Gipfelkopf fragwürdig, der 10er Knoten nur nach rechts belastbar, verspannt vielleicht haltbar.

Direkte Wetswand VIIIa; kommentieren/abhaken
Bernd Arnold, G.Lamm, G.Fiesler, G.Ludewig, Christine Ludwig 31.08.1974


Westwand VIIc; kommentieren/abhaken
Fritz Scheffler, W.Kadner, Anni Scheffler, H.Heilmaier 09.04.1950


*Innerer Frieden IXa; kommentieren/abhaken
Jürgen Höfer, Anita Schöniger 06.06.1987
In der Scharte Spreize und Wand leicht rechtsh. zum 1.R. Rechts Kante über 2R zG.

Holländischer Käse IXb; kommentieren/abhaken
Jürgen Höfer, T.Kubisch 07.07.1990


Bergfrieden Xa RP Xb; kommentieren/abhaken
Falk Heinicke und Thomas Willenberg 19.08.2008


Kalkis Problem VIIc; kommentieren/abhaken
Hasso Gantze und Günter Dietze, M.Kühn, E.Merke, H.Nicklisch, M.Mortensen 08.08.1981


Friedsprung 4/VIIb; kommentieren/abhaken
Thomas Willenberg, Ss. 04.06.2011


Fliegender Holländer IXa (XIb); kommentieren/abhaken
Jörg Fritzsche, H.Mathe, H.Tesch, R.Kühn 05.04.1995


Zuletzt geändert: 5.1.2019 Jörg Brutscher