rauf
zurück - weiter

199 Krallenturm /

Kommentare zum Gipfel:

**Alter Weg II; kommentieren/abhaken
Rudi Zillcher 13.03.1927
Rechts in der Südseite Wandstufe und Verschneidung z.G.
JoergB+
der "Ich"+Sammlerweg
MikeM+## Mit Ufos sehr gut zu sichern.

Variante zum Alten Weg III; kommentieren/abhaken
Andreas Pampel 06.08.1984
An d. S-Kante Rippe zu Abs. Reibung z. Verschn.

Westkante VI; kommentieren/abhaken
Manfred Meißner, D.Hähnel 10.06.1962


Südwestweg V; kommentieren/abhaken
Hans Joachim Scholz, C.Herbst 11.05.1961
Re. in der Talseite überh. Rsp u. W-Kante zu Abs. Auf Band re queren, 2 m li. vom AW Wand u. Rissrinne zu Loch. Handriss u. Wand zG.

Ein starkes Stück VIIIc; kommentieren/abhaken
Jürgen Höfer, U.Friedrich 08.06.2003


Fata Morgana VIIIa; kommentieren/abhaken
Dieter Ulbrich, M.Großer, K.Jäschke, L.Petrich 22.06.1979


Voller Illusionen VIIIc; kommentieren/abhaken
Falk Heinicke, Kathrin Lange 18.02.1995


*Direkte Nordostwand VIIIa RP VIIIb; kommentieren/abhaken
Lothar Richter und Frank R.Richter, M.Pantuschky, U.Petters 02.09.1981
In Mitte NO-Wand Rissspur zum 1.R. Rechts Rippe und Wand zum R der NO-WAND. Diese zu gr.Abs. Wand linksh. über 3.R zG.

***Nordostwand VIIb; kommentieren/abhaken
Dieter Richter, W.Czerny, A.Fritzsch 23.06.1962
NO-RISS zu Verschn. und rechts queren zu R. Rechts queren und Rippe zu gr.Abs. Wandstufe und Riss zG.
Don Falcone++## Sehr schöner Weg, keine bösen Stellen, HS Quergang vom Ring weg zur Rippe, etwas Balance, wenig Kraft, genügend Schlingen.

****Nordostriss V; kommentieren/abhaken
Wolfgang Preuß, R.Dietel 16.04.1961
An der NO-Kante über zersprengte Rippe zu Verschn. Diese zu Abs. und Riss zG.
Felix Kegel+++### Sehr lohnende Risskletterei mit sehr guten Schlingen. Muss man mal gemacht haben.

Schmalseite VIIa; kommentieren/abhaken
Ulrich Schmidt, T.Kubisch 28.07.1984


DV zur Schmalseite VIIb; kommentieren/abhaken
Matthias Pretzschner, R.Pretzschner 16.09.1994
In der SO-Wand feine Rsp zum Abs.

Zuletzt geändert: 5.1.2019 Jörg Brutscher