rauf
zurück - weiter

35 Turm am Verborgenen Horn

Kommentare zum Gipfel:
Feuerschweif: + -

Alter Weg III; kommentieren/abhaken
Karl Stein, E.Kühn, W.Kühn 21.08.1927
Links in der Westseite gr.Kluft(AÖ) bis zum Ende in kl. Einschartung. Rinne z.G.

Kluftvariante VIIa; kommentieren/abhaken
Manfred Vogel, D.Fahr, F.Jost 14.06.2008


Herbstvariante V; kommentieren/abhaken
Walter Eckardt, H.Oehme 31.10.1965


Muldenvariante III; kommentieren/abhaken
Axel Richter, J.Eifert 04.07.1966


Kantenvariante IV; kommentieren/abhaken
Walter Eckardt, H.Oehme 05.07.1966


Bärenfell VIIIa; kommentieren/abhaken
Tino Tanneberger 09.10.2019
AW-Schlucht kurz hoch und links Wand über 3R zu Band. Nach rechts und Rinnenfolge auf VG. ÜzG.

Westflügel VIIIa; kommentieren/abhaken
Manfred Vogel, G.Hühnchen u.Gef. 15.06.1991


Linksaußen IXb; kommentieren/abhaken
Bernd Arnold, G.Lamm, G.Ludewig, Christine Ludwig 08.10.1983


Nordwestkante IXc; kommentieren/abhaken
Jürgen Höfer und Paul Saß 03.09.2006


Schartenweg III; kommentieren/abhaken
Günter Hentschke 19.09.1943
Von O zur Einschartung zw. Turm und M. Engen Kamin zum NW-Gipfel. ÜzG.

Westrinne IV; kommentieren/abhaken
Gisbert Ludewig und Dietmar Heinicke 21.06.1978


Neuer Schartenweg VIIa; kommentieren/abhaken
Hans Bieberstein, H.Oehme 21.08.1949


Abseilwand VIIIa; kommentieren/abhaken
06.05.2018
In der Scharte(AÖ) Rippen und Wand über 4R zG.

Zufallsweg V; kommentieren/abhaken
Walter Eckardt, D.List, H.Oehme 04.09.1966


Offensichtliche Kante IXa; kommentieren/abhaken
Michael Urban, U.Mosig, R.Petzka, A.Bastian 03.10.2002
Die NO-Kante (3R) zum gr. Abs. vom \\\"Zufallsweg\\\".

Variante zum Zufallsweg VIIa (VIIc); kommentieren/abhaken
Walter Eckardt, H.Oehme, A.Richter 11.09.1966


Ostweg VIIa; kommentieren/abhaken
Hans Bieberstein, H.Oehme 08.05.1938


Charakter ist nicht alles IXb RP IXc; kommentieren/abhaken
Chris-Jan Stiller und Thomas Küntscher 26.05.2017
Rechts der DIAGONALE über 3BH zum 2.R der DIAGONALE. Gerade über SU und 4.BH zu Band und rechts Kamin zG.

Diagonale VIIIb; kommentieren/abhaken
Robert Machovský und Petr Jandík, Irena Antošová, I.Semrad 09.05.1985


Pustekuchen IXb; kommentieren/abhaken
Jürgen Höfer und Gunter Hommel und Joachim Friedrich und Chris-Jan Stiller 28.06.1997
1m links der \"Diagonale\" Wand 5R. kurzen Riß und Rißspur (2R) und rechts Kante (SU,nR) z.G.

Ostwand VIIa; kommentieren/abhaken
Helmut Oehme, H.Bieberstein, F.Richter 03.10.1937


Wilder Einstieg IXc; kommentieren/abhaken
Jürgen Höfer, vug 02.07.1995


Rauer Osten IXc; kommentieren/abhaken
Jürgen Höfer, C.Ludwig 17.05.1986
Vom Band Rißspuren und Wand (3R) z.G.

****Gondaleiter VIIb; kommentieren/abhaken
Karlheinz Gonda, G.Junghans 01.11.1947
Links der OSTWAND Handriss zu Band. 12m rechts queren und seichte Rinne(auff.Zacke) zG. Heute meist vom Band die OSTWAND zG. *(VIIa)
EDI+++##Schöne Handrissübung.
wolfi+++##Allerdings sollte man vor dem Standring auf den Bruch da oben achten die Schuppe nach dem Riss macht es nicht mehr lange...

Sandiger Weg VIIIa; kommentieren/abhaken
Bernd Arnold, D.Hasse, G.Ludewig, J.Cruse 21.05.1978


Sonntagsziehung IXb RP IXc; kommentieren/abhaken
Dirk Scholze und Jürgen Höfer, T.Lattner 22.10.1995


**Way of Life IXa RP IXb; kommentieren/abhaken
Konrad Schlenkrich, S.Hille 23.10.2002
2.5m links des SANDIGEN WEGES Wand an 5 Ringen vorbei zu Band unter ÜH. rechts queren zum 2.Ring der OSTWAND. Wie diese z.G.
seppo++#

Eroberung des Nutzlosen XIIa; kommentieren/abhaken
Thomas Willenberg, M.Gäbler 02.07.2007


Südostkante VIIIb; kommentieren/abhaken
Bernd Arnold, G. Lamm, G. Ludewig 28.08.1976


**Nimm Zwei IXc; kommentieren/abhaken
Stephan Gerber, Ralf Petzka 09.11.2003
SO-Kante zum 3.R und über Überhang (gr. Zacke) zu Band (4.R). Rechts bei stumpfer Kante Steilreibung (5.R) zG.
seppo++Logische Begradigung der SO-Kante, gut gesichert und an gutem Fels. Leider ist der Einstieg der SO-Kante zum 1.R hin weder gut gesichert, noch hat man guten Fels in der Hand.

Prickelnoppe Xa; kommentieren/abhaken
Chris-Jan Stiller, vug 10.06.2006


*Riesenwarze IXb (Xa); kommentieren/abhaken
Jürgen Höfer und Joachim Friedrich 22.04.1995
3m links der SO-Kante Wand über 6R zum 7.R. (Unterst.) Rinne und linke Seitenrinne zG.

*Venushügel Xb; kommentieren/abhaken
P.Saß und Hermann Liebscher 01.10.2015
RIESENWARZE zum 1.R. Links Wand über 7R zG.

*Bergkameradenweg VIIIa !; kommentieren/abhaken
Volker Kind, G. Beger, F. Handke, L. Diestel 28.10.1967
6m links der SO-Kante überh.Wand zum 1.R. Leicht linksh. zum 2.R. Wand zum Ausstiegsriss der SÜDWAND. Diese zG.

Einfache Tat VIIIb; kommentieren/abhaken
Matthias Gäbler und Thomas Willenberg 08.04.1995


Zwei Welten IXb; kommentieren/abhaken
Michael Meyer, A.Herlt 25.06.1989


*Heile Welt IXb RP IXc; kommentieren/abhaken
Bernd Arnold, G. Lamm, J. Cruse, G. Ludewig 30.09.1979
6m rechts der SÜDWAND überh.Wand über 1.R zum R der SÜDWAND. Wand über 3.R zum 4.R. Kleingriffige Wand nahe der stumpfen Kante über 2R zum Südg. ÜzG.

Globalisierung Xa; kommentieren/abhaken
Chris-Jan Stiller und Robert Leistner 01.10.2015
Vom 3.R rechts wie ZWEI WELTEN (SU und 4R) zG.

Südwand VIIc; kommentieren/abhaken
Helmut Oehme, H.Bieberstein, F.Richter 24.11.1940


*Direkte Südwand VIIIb RP VIIIc; kommentieren/abhaken
Manfred Vogel, G.Hühnchen 01.10.1988
4m rechts der SÜDWAND linksh. über ÜH und Wand über 2R zum Band.

Variante zur Südwand VIIb; kommentieren/abhaken
Alfred Götze, H.Schuster, K.Freier 30.08.1942


Südwestkante VIIIc; kommentieren/abhaken
Bernd Arnold, G.Lamm 06.07.1969


****Lorenztürmerweg VIIb; kommentieren/abhaken
Karl Stein, E.Kühn 21.08.1927
Dicht links der SW-Kante (Zahl 277) Hangel rechtshaltend und um die SW-Kante. Wand rechts-, dann linksh. zu Ring. Wand rechts zu nR. Links queren und Rissfolge z.G.
Ralf Zimmermann+++# Vom Ring nach rechts und schöne Wand gerade, zuletzt linkshaltend zum nR (Nachholen). Jetzt erst links zum Riss. Also wie oben beschrieben. Die Wegbeschreibung im gelben Führer kann einen hier kirre machen. Ganz oben bietet der Riss noch mal ein Schmäckerchen. Nicht schwer, aber den Kreislauf anregend. Nach rechts aussteigen, dort stolpert man über einen Nachholeschaft.

Horrorstreifen IXc RP Xa; kommentieren/abhaken
Jürgen Höfer, M.Vogel 08.05.1996


Oklahoma Xa; kommentieren/abhaken
Karsten Lohf, vug 14.06.1998


*Westwand VIIIc !; kommentieren/abhaken
Heinz Urban, K.Schulze 06.09.1958
Vom Block in Mitte Westwand Wand über 2R, dann Riss zu rechtsgen.Rippe. Diese und Kante zum 3.R. (Unterst.) Kante zG.

Wilder Westen VIIIc; kommentieren/abhaken
Bernd Arnold, G.Lamm, G.Ludewig, A.v. Carlsburg, W.Nolte 04.07.1982


Wilder Kaiser IXc; kommentieren/abhaken
Ralph Schulze und Thomas Johne 31.05.1992
3m links der Südwestkante, Wand (R) zum 2.R von "Wilder Westen"

Save the Queen (Direkt Variante) RP Xc; kommentieren/abhaken
Robert Leistner
\\\"Wilder Kaiser\\\" zum 1.Ring und gerade zum \\\"Oklahoma\\\". Dieses zum Gipfel.

Neue Westwand IXa RP IXb; kommentieren/abhaken
Bernd Arnold, G.Lamm, G.Ludewig 26.08.1979


Okzidentale Xa RP Xb; kommentieren/abhaken
Thomas Küntscher, vug 16.09.2007


Das erwartete Unerwartete IXb RP IXc; kommentieren/abhaken
Thomas Küntscher, C.-J.Stiller 01.09.2011


Westweg VIIIa; kommentieren/abhaken
Horst Hensel, Lieselotte Hornemann, A.Tittel 28.09.1956


Nordwestpfeiler VIIIa; kommentieren/abhaken
Bernd Arnold, G.Lamm, G.Ludewig 26.10.1975


Schluchtriss VI; kommentieren/abhaken
Erwin Esche, H.Leichsenring 16.07.1939


Variante zum Schluchtriss VI; kommentieren/abhaken
Klaus Helmig, vug. 22.09.1964


Verborgene Hangel VIIc; kommentieren/abhaken
Manfred Vogel, D.Fahr, G.Hühnchen 17.09.1988


Hohe Scharte III; kommentieren/abhaken
Axel Richter, D.Tuppack 31.10.1965


Méthode naturelle 6; kommentieren/abhaken
Thomas Willenberg, vug 22.07.2010


Zuletzt geändert: 5.1.2019 Jörg Brutscher