rauf
weiter

1 Heidematz

Kommentare zum Gipfel:
paetz: - -

Alter Weg III; kommentieren/abhaken
Kurt Steinbach, W.Diebler, 1913 01.01.1913
Von der Einschartung an der SO-Seite Wand linksansteigend und Riß z.G.

Sonnenfleck VI; kommentieren/abhaken
Gisbert Ludewig, K.Däweritz, D.Golbs 30.06.1993
In der S-Seite über kl. Block auf gr. Block. Rippe zum Beginn des AW-Risses. Re. stumpfe Kante (R) zG.

Waldwuffel VIIIb; kommentieren/abhaken
Joachim Friedrich und Jürgen Höfer, G.Hommel 23.12.1989
3m rechts vom \"Soldatenriß\" Wand (2R), oben rechtshaltend, dann gerade z.G.

****Soldatenriss VIIb !; kommentieren/abhaken
Helmut Paul, G.Schöne, R.Richter 07.10.1961
In der Westseite Riß zu Ring, oben linkshaltend z.G.
Grischa Hahn+++## Der Bauch unter dem Ring ist mit einer 11er 8fach oder entspechendem Kinderkopf sehr gut zu versichern. Dann gehts faußtig zur Sache, R und ein Stück Doppelhand zum Üben. Ausstieg ist nur direkt sinnvoll (Schlinge). Durchaus anspruchsvoll.
Adde+++## Bei mir ging es vorm R eher "faustig" zur Sache. Bei Benutzung neuer Sicherungsmaterialien kann das "!" entfallen. Dann mindestens alle "Dicken" einfach mitnehmen.

****Ausstiegsvariante VIIc; kommentieren/abhaken

Vom Ring direkt Riss und rechts engen Riss z.G.

Pfingstkante VIIc (VIIIa); kommentieren/abhaken
Joachim Lieback, J.Anders, W.Böttcher 22.05.1972
NW-Kante, unterwegs (unterst.), zu R. (Unterst.)zu Dach. Rechts darüber hinweg und kurzen Riß z.G.

Steppenkante VIIIb; kommentieren/abhaken
Joachim Friedrich, F.Friedrich 10.09.2008
An der N-Kante Kante u. Wand R) zG.

Nordostriss IV; kommentieren/abhaken
, vor 1960
Rechts in der NO-Seite Riß, oben rechts z.G.
der "Ich"-- Sandiger Weg, macht keinen Spaß!

Rutschparty IV; kommentieren/abhaken
Mario Jilge, Andreas Braune 16.08.2005
Links der \"Rinnenvariante\" Wand an Band vorbei zum Abs. vom \"Nordostweg\", rechts gestufte Wand zu Überhang und an diesem links vorbei z.G.

**Nordostweg III; kommentieren/abhaken
, vor 1960
Von der Einschartung des AW Kante 2m hoch und rechts queren zu Abs. Wand z.G.
JoergB+
MikeM+#Ein kniffliger Reibungszug auf halber Höhe.

Rinnenvariante III; kommentieren/abhaken
Helmut Claus, Irmgard Claus 30.07.1956
5m links vom \"Nordostriß\" Rinnenfolge zum Abs.

*Kantenvariante VI; kommentieren/abhaken
, vor 1960
Vom Beginn des Querganges Kante z.G.
JoergB+

Umweg 3/V; kommentieren/abhaken
Heinz Kittner, vug 21.10.1989
Von S Riss zu HS. Wand auf VG. Sprung zu kl. Abs. an der "Kantenvariante". Diese zG.

Nüchterner Vorteil 3/VIIIa; kommentieren/abhaken
Felix Friedrich, Ss. 17.08.2021
Aus der Scharte zum VG Spreize und links über Bauch (R) auf VG. UMWEG zG.

Teile 3/IXb; kommentieren/abhaken
Felix Friedrich, T.Weller 16.08.2020
In der NO-Seite über 2R auf VG. UMWEG zG.

Psychopilz 3/VIIb; kommentieren/abhaken
Felix Friedrich, T.Weller 16.08.2020
Stumpfe Ostkante (R) auf VG. UMWEG zG.

Linie ziehen 3/VIIb; kommentieren/abhaken
Felix Friedrich, T.Weller 16.08.2020
Links unterh. vom PSYCHOPILZ Riss (R) auf VG. UMWEG zG.

Kalter Entzug 3/IXa; kommentieren/abhaken
Felix Friedrich, Ss. 01.09.2021
Links der LINIE linksanst.Rampe 3m hoch. Wand über Band und Bauch (R) rechtsanst. auf VG. UMWEG zG.

Zuletzt geändert: 5.1.2019 Jörg Brutscher