rauf
zurück - weiter

63 Giraffe / Žirafa

Kommentare zum Gipfel:

Westweg (Západní) V; kommentieren/abhaken
Jiří Nejezchleba, R.Souček 29.07.1963
Von Westen Verschneidungsriß zu Loch. Durch Loch zur Südseite und Riß über Überhang auf Pfeiler. Wand (R) zu Vorgipfel und Überfall z.G.

* VIIa; kommentieren/abhaken
Stanislav Lukavský, P. Lisák 31.03.1999
In der Scharte zwischen Giraffe und Perle zur Talseite durchkriechen und links Hangelrippe und Riß zu Band. Verschneidungsriß z.G.
JoergB+! Zunächst liegen einige Schlingen; die Schwierigkeit ist aber in der Verschneidung der Übergang vom Faust- zum Schulterriß in der Verschneidung, und hier ist die Sicherung eher mau.

**Einsamer Weg (Osamělá cesta) VIIa; kommentieren/abhaken
Hasso Gantze, M.Kühn 19.08.1984
"Sonntagsweg" zu 1.R. Rechts Riß (R) zu Vorgipfel. Westweg z.G.
seppo++# Die Risserweiterung nach dem 1.R bietet eine interessante Breitrissübung, die man angesichts des Sturzgeländes allerdings bringen sollte. Die Stelle lässt sich auch überspreizen, ob das im Vorstieg angenehmer ist, wage ich aber zu bezweifeln.

Sonntagsweg (Nedělní) VI; kommentieren/abhaken
Bernd Grimmer, M.Kühn, M.Merke, W.Fröde 29.05.1983
Von Süden links Riß (R) zu Loch und "Westweg" z.G.

**Maruška (Maruška) VIIb; kommentieren/abhaken

Links vom Nedělní Handriss zum oberen Teil vom Nedělní
seppo++## Schicker Handriss mit bestens abgesicherter Crux am Rissende.

Zuletzt geändert: 5.1.2019 Jörg Brutscher