rauf
zurück - weiter

37 Traum (Kokšas Traum) / Sen (Kokšův sen)

Kommentare zum Gipfel:
Breitensportler: - Lt. GB heißt dieser schimmlige Hauptdrilling Kokšův sen. Ob der Hauschke tatsächlich so feuchte Träume hatte?
JoergB: 0 - Durchschnittsgipfel bezieht sich auf die Höhe. Ansonsten steht das Ding zwar am Weg, aber direkt im Sumpf und sieht auch entsprechend aus.

*Grand Prix (Grand Prix) VIIa; kommentieren/abhaken
Leopold Páleníček, T. Gross 20.09.1970
Vom Weg aus links Hand- und Fingerriß zu Einschnitt, rechts aufwärts zu Ring. Aus dem Ring unterstützt zu Hangelrippe, Faustriß z.G.
JoergB-##Am Einstieg sollte man erst mal aufpassen, das man nicht im Bach landet. Im folgenden Riß liegen Schlingen (ca. 10er-12er). Der Ausstieg ist noch mal ganz lecker, ich kann mich erinnern, aus der Hangelstellung mit dem Rißspatel den Faustriß freigegraben zu haben.
JoergB
der "Ich"-## die Schwierigkeitseinstufung beruht wahrscheinlich auf der Länge der voranngegangenen Trockenperiode... der Gipfel steht zwar im Sumpf und sieht müllig aus, geht aber ganz gut zu klettern, am Austieg muß man bei jeder Begehung erstmal den Riß freigraben(wie Jörg schon sagte) Vorsicht am Einstieg beim Runterfallen, man sieht sonst aus wie ein Sumpfmonster (nicht wahr Trüffel?!) Immerhin ein Listengipfel

Erfüllter Traum (Splněný sen) VIIIc; kommentieren/abhaken
TomᚠSobotka, P. Henke, P. Bechyně, J. Řezníková, D. Kadlecová, M. Strnad 14.08.2008
Den Riss des Weges GRAND PRIX bis zum Ende und links Kante (2R) z.G.

Kleiner Preis (Malá cena) VIIIa; kommentieren/abhaken
Stanislav Lukavský u. Jiří Prokop, P. Mocek 22.06.2000
In der SW-Seite überhängenden linksgeneigten Riss zu R und rechts auf Rampe, diese zu 2.R und unterst. Wand bei Rissspur rechtshaltend z.G.
JoergB--Rechts vom Weg haben tatsächlich welche noch einen Weg durch den Schleim gefunden! Man weigert es sich zu glauben, obwohl man es sieht! Es gibt in Adersbach wohl Leute, die überhaupt keine Skrupel haben und deren Ekelgrenze in faszinierender Höhe liegen muss.

Kleiner Preis mit Variante (Malá cena - varianta) VIIIa; kommentieren/abhaken
Pavel Henke, P. Bechyně, M. Strnad, D. Kadlecová 13.08.2008
Mitte SW-Seite Riss empor und unterhalb des Ringes rechts queren zum Originalweg.

Zuletzt geändert: 5.1.2019 Jörg Brutscher