Im Teilgebiet gibt es noch 4 sonstige Objekte: alles anzeigen - nur Höhlen Gipfelliste

Übersicht Gipfel im Teilgebiet 3 397 (Brüxer Spitzberg 397 / Špičák u Mostu 397 ) von Westböhmisches_Mittelgebirge

Karte des Teilgebiets (Google maps) anzeigen

Angaben zum Teilgebiet ändern.
Gipfelnr Gipfelname deutsch / Gipfelname tschechisch (Anzahl Wege),
Schartenhöhe -Talhöhe, Wertung
Letzter Kommentar (Anzahl Kommentare)
Erläuterungen

Kommentare zum Teilgebiet:

205
30.05.2015 11:50
Wertung: kann man mal hingehen Die Schwierigkeitsangaben im online-Klefü und am Wandfuß sollte man gleich wieder vergessen. Noch dazu sind die Hakenabstände meist sehr weit und man kann beim besten Willen meist nichts selber legen. Aber wenn man das Seil von oben hat ... sehr schöne Klettereien. Auch die Aussicht auf die Dekanatskirche (besuchenswert!), Moster See und Burggaststätte Hnevin ist sehr schön.
werten, ändern
397
21.02.2015 14:48
geändert: 21.02.2015 15:35
Wertung: kann man mal hingehen Ideales Winter-,Frühjahrsklettergebiet, wenn kein böhmischer Nebel ist. Ehemaliger Steinbruch mit 20-35m hohen glatten Phonolitplatten, SW-Seite. Überwiegend Reibungsklettereien an abwärts geschichtetem Gestein. 60-m-Seil zweckmäßig. Wegnamen oder Schwierigkeiten sind teilweise angeschrieben. Kletterführer unter horydoly.cz/horolezci/spicak-u-mostu. Kurzer Zustieg. Zufahrt von der Schnellstraße etwas kompliziert, im Navi Hřbitovní eingeben
werten, ändern

Neuen Gipfel eingeben, sonstiges Objekt eingeben.
Kommentar eingeben
Bild hochladen
Unfall eingeben

Zur Gebietsübersicht
Zur Gebieteübersicht Tschechische Republik
Zur Hauptseite

Homepage Joerg Brutscher

Zuletzt geändert: 21.11.2016 Jörg Brutscher