Im Teilgebiet gibt es noch 54 sonstige Objekte: alles anzeigen - nur Höhlen Gipfelliste

Übersicht Gipfel im Teilgebiet 1 408 (Kozelka 397 / Skály u Nečtin (Kozelka) 408 ) von Zapadní Čechy / Westböhmen

Karte des Teilgebiets (Google maps) anzeigen

Angaben zum Teilgebiet ändern.
Gipfelnr Gipfelname deutsch / Gipfelname tschechisch (Anzahl Wege),
Schartenhöhe -Talhöhe, Wertung
Letzter Kommentar (Anzahl Kommentare)
0.7G Kleiner Laib / Bochánek (1)  
1G Butterpilz / Klouzek (1)  
2G St.-Wenzels-Turm / Svatováclavská věž (1)  
3G Sperber / Krahulík (1)  
4G Nanuk / Nanuk (1)  
11.6G Heidelbeerfels / Borůvková skála (1)  
12G Muschel / Mušle (1)  
13G Mauseloch / Myší díra (2)  
14G Wolfszahn / Vlčí zub (4)  
16G Birkenturm / Březová věž (2)  
20.6G Giftpilz / Prašivka (1)  
25G Netschetiner Nadel / Nečtinská jehla (1) 18.03.2016(1) 
28G Maiturm / Májová (6)  
29G Pilsener Turm / Plzeňská věž (4) Höhe: 8 - 12m 14.03.2016(1) 
33G Hackmesser / Sekáček (1)  
35G Schlossturm / Zámecká věž (3)  
37G Tor / Brána (6) 28.10.2018(3) 
45G Pagode / Pagoda (1)  
48G Keule / Palička (1)  
49G Fassel / Soudeček (1)  
55G Sau / Svině (1)  
56G Fichtenturm / Smrková věž (4)  
59G Fuchsfels / Liščí skála (1)  
60G Holzfällerturm / Dřevorubecká věž (1)  
62G Wilder Turm / Dravá věž (1)  
Erläuterungen
Mauseloch

Obere linke Ecke:12.65687 Grad östlicher Länge und 50.49596 Grad nördlicher Breite.
Untere rechte Ecke:13.65687 Grad östlicher Länge und 49.49596 Grad nördlicher Breite.
Maßstab x:113.755 km; y:73.884 km

Kommentare zum Teilgebiet:

201
29.04.2019 08:41
Wertung: lohnendes Gebiet Es existiert ein Online-Kletterführer: http://www.lezec.cz/pruvodcx.php?key=10. Die gedruckte Version ist leider vergriffen. Empfehlenswerte Einkehr "Hostinec Na Radnici" in Nečtiny.
werten, ändern
408
07.11.2018 22:20
Wertung: lohnendes Gebiet
werten, ändern

Neuen Gipfel eingeben, sonstiges Objekt eingeben.
Kommentar eingeben
Bild hochladen
Unfall eingeben

Zur Gebietsübersicht
Zur Gebieteübersicht Tschechische Republik
Zur Hauptseite

Homepage Joerg Brutscher

Zuletzt geändert: 21.11.2016 Jörg Brutscher