82 1 Kreuzturm 1 0

0
Telefonfreundliche Ansicht
Gipfelkoordinaten: 50.919769 Grad nördlicher Breite und 14.235878 Grad östlicher Länge [N50°55'11.1" O14°14'9.1"] (+/-10 m)1
Position auf OpenTopoMap, Google Maps, mapy.cz
Gebiet: Sächsische Schweiz Teilgebiet 6: Affensteine

Angaben zum Gipfel ändern. Gipfelposition eingeben oder ändern

Wegnr. Wegname (deutsch) Wegname (2. Sprache) Schwierigkeit Letzter Kommentar (Anzahl Kommentare)
Alter Weg      
1.1  Östliche Verbindung     VI   
1.2  Neue Variante      
1.3  Variante zum AW      
Ostwand     VIIIb   
2.1  Vollständige Ostwand     VIIIb   
Ostriss     VIIc   
Dunkeldeutschland     IXa   
Kreuzschlitz     VIIc   
Südriss     VIIc  21.02.2018(4) 
6.1  Schwarzer Terror     IXb RP IXc   
Kreuzigung     Xa RP Xb   
Südwand     IXb   
8.1  Komplette Südwand     IXc   
Hausmeistertour     IXb   
10  *Auseinandersetzung     IXb !   
11  Gewissenskonflikt     IXa   
12  *Westkante     VIIIb   
12.1  *Graue Spur     IXa RP IXb !   
12.2  *Germanischer Ausstieg     IXb   
13  *Lochstreifen     IXa, RP IXb  11.12.2018(1) 
14  *Herzdame     IXc RP Xa   
15  Nordkante     VIIIb !   
15.1  Strichlinie     IXc RP Xa   
15.2  *Nordpfeiler     IXc   
16  *Kreuzbube     Xa RP Xb   
17  *Grand Ouvert     IXc RP Xa   
17.1  Direktvariante     IXc   
18  *Nordwand     VIIb  11.12.2018(2) 
18.1  *Direkte Nordwand     VIIc (VIIIa) !  26.08.2021(1) 
19  Flutrinne     IXb   
20  Kreuzspinne und Kreuzschnabel     IXa   
Erläuterungen

Neuen Weg eingeben


Kommentare zum Gipfel:

paetz
09.12.2014 12:47
Wertung: Hauptgipfel
Wertungen: =~ werten, ändern

Bilder/Anstiegsskizzen zum Gipfel:


Blick auf den Ausstiegsriss des AW 26.08.2021 793 werten / ändern
Unfälle am Gipfel:
30.08.1931: Ein 28-jähriger Dresdner Tischler zieht sich bei einem Absturz Hautabschürfungen und eine Beckenprellung zu, die im KH Bad Schandau behandelt werden.
. Alter: 28.
54
10.09.1905: Zwei Dresdener Lehrer stürzen beim Abstieg ab. Zunächst der eine, der andere versuchte Hilfe zu leisten und stieg weiter ab, kam aber aufgrund der Aufregung ebenfalls zum Sturz. Am Bloßstock Kletternde, die das Geschehen verfolgten, leisteten Hilfe und hohlten einen Wagen vom Beuthenfall zur Überführung in das KKH Schandau.
schwere Verletzungen, in einem Fall Fußamputation.
1

Bild hochladen

Kommentar zum Gipfel eingeben
Schaden melden
Unfall eingeben

Zur Gipfelliste
Zur Gebietsübersicht
Zur Hauptseite

Homepage Joerg Brutscher

Zuletzt geändert: 6.2.2022 Jörg Brutscher