rauf
zurück - weiter

3 Indianer / Indián

Kommentare zum Gipfel:

Rostige Tomahawks (Rezaté tomahavky) Xb; kommentieren/abhaken
Marcel Toman, T.Sedláček

ŠáfaWeg von oben gemacht, so nicht autorisiert. Toman und Sedláček nur 1.RP

Studničkaweg (Studničkova) VIIa; kommentieren/abhaken
Milan Smrček, Z. Studnička 11.06.1961
Von SO Kamin zu Band, auf diesem Traverse an Ring vorbei nach rechts und Kamin zu Vorgipfel. Links (unterstützt) z.G.
Cornelius"Brunnenweg"
Don Falconedt. Übersetzung "Brunnenweg" erscheint mir abwegig; hier ist sicher der Miterstbegeher Zdenek Studnicka gemeint.
CorneliusIch denke, daß ist richtig und revidiere meinen Übersetzungsvorschlag hiermit. Denn Eigennamen übersetzt man ja eher nicht. Man sollte eben doch genauer die Erstbegeherdaten ansehen.

Hotelvariante (Hotelová varianta) VIIa; kommentieren/abhaken
Petr Mocek, J.Rymeš 28.09.1980


Schaukel (Houpačka) VIIb; kommentieren/abhaken
Josef Voděracký und Antonín Rousek 11.07.1973
Vom Touristenweg Kamin zwischen SQUAW und INDIANER bis in Höhe des Quergangs. An Einschnitt links queren (R) zu Riß. Diesen (oder leichter durch Loch und Kamin auf der Gegenseite) auf Pfeiler(NR). Links Rißspur und Wand z.G.
JoergB!Der Quergang ist auch schon vor dem R schwer, und der Wanderweg unten sollte auch noch einen Krater von einem Kletterer aufweisen, der es nicht geschafft hat, den Ring zu klinken.

Rotes Recht (Rudý právo) IXa; kommentieren/abhaken
Karel Šimek, Z.Česenek 10.05.1986


*Feuerwasser (Ohnivá voda) VIIIc; kommentieren/abhaken
TomᚠČada und Viktor Welzel 12.09.1981
NW-Wand zum 1.R. Wand links hinter die Kante, über 2.R zum Kamin des STUDNIČKAWEGES. Diesen zG.

***Die Festung der Apachen in ADR (Pevnost Apačů v Ádru) VIIIc; kommentieren/abhaken
Petr Mocek und Robert Hes 11.05.1993
Aus dem Kamin des STUDNIČKAWEGES Spreize rechts zu 1.Ring. Wand nach rechts zu 2.Ring und über Einschnitt zu 3.Ring. Wand zu Sims und rechts über Überhang zu 4.Ring. Wand (2Ringe)z.G.
der "Ich"+++ Der Weg ist mir insgesammt gut in Erinnerung, außer das man am Gipfelkopf eine Brille (oder ähnliches) braucht, um die entscheidende Überlebensschlinge zu legen...

Zuletzt geändert: 5.1.2019 Jörg Brutscher