rauf
weiter

1 Vagabund

Kommentare zum Gipfel:

Alter Weg IV; kommentieren/abhaken
Wolfgang Poock, vug. 01.11.1959
Vom Massiv absteigen und durch Kamin zur O-Kante. Übertritt und links queren zur SW-Kante. Rinne z.G.

Variante zum AW IV; kommentieren/abhaken
Günter Schär, S. Hoffmann 24.07.1960
Links in der N-Wand Kamin in Winkel einige m hoch und nach innen absteigen (oder rechts in der SW-Wand Kamin innenhaltend) zu Absatz (Kaminteilung). Linken Kamin zum Übertritt.

Westweg VIIa; kommentieren/abhaken
Manfred Vogel, vug 10.05.2017


Pennermatte IXa; kommentieren/abhaken
Volkmar Werth, F. Bonitz 07.07.1994
4 m rechts der "Südwestverschneidung" teils überhängende Wand (2 R) z.G.

Südwestverschneidung VI; kommentieren/abhaken
Jürgen Weber und Günter Müller 07.08.1960
In Mitte SW-Wand zu Riss und Verschneidung zum 2. Absatz des "Gratweges". An überwölbtem Band links queren zur O-Kante. Wie "Nordweg" z.G.

****Gratweg VI; kommentieren/abhaken
Dieter Lehmann, S. Kasischke, J. Weber 31.07.1960
5 m links der "Südwestverschneidung" Wand zu schmalem Absatz am NW-Grat. Grat linkshaltend zu 2. Absatz. Rechts um Kante queren zur SW-Kante. Wie AW z.G.
jens+++## Ein echtes Kleinod, das mensch sich allerdings durch das Bezwingen der unangenehm rolligen Einstiegswand verdienen muss. Hat mensch sich dann auf dem Absatz aufgerichtet und Kontakt mit dem Grat aufgenommen wird sie feststellen, dass dieser zwar unglaublich ausgesetzt, jedoch auch gut abzusichern und angenehm zu klettern ist. Schlingen liegen viele in guter Qualität. Am Absatz oben darf dann bestens gesichert spektakulär ausgesetzt zur Kante gequert werden. Empfehlung!

Pluralistenvariante VI; kommentieren/abhaken
Dirk Richter, A.Höhle 01.08.2004


Direkter Gratweg VI; kommentieren/abhaken
Wolfgang Poock, E. Schmidt 25.09.1960
Vom Fuß der NW-Kante (Zahl 154) NW-Grat direkt zum schmalen Absatz des "Gratweges". Diesen zum 2. Absatz. Unterst. Wand gerade z.G.

Nordweg VI; kommentieren/abhaken
Günter Müller, J. Weber 24.07.1960
In der N-Wand Wandstufe und linksgeneigten Riss, oben Kamin zu Nische. Links queren, Kamin durchgehen zur O-Kante und dicht links der Kante Wand z.G.

Variante zum Nordweg VI; kommentieren/abhaken
Jochen Hohlfeld, R. Eisenreich, H. Rieger, S. Wagner 18.12.1960
Aus der Nische (unterst.) kurzen Riss zum 2. Absatz des "Gratweges". Rechts Kante z.G.

2. Variante zum Nordweg V; kommentieren/abhaken

Wie Gaggelei am Hallodri hoch und wie Nordweg z.G.

Sprung 5; kommentieren/abhaken
Thomas Willenberg, vMg 06.06.2010


Zuletzt geändert: 5.1.2019 Jörg Brutscher