rauf
zurück - weiter

42 Sandlochturm

Kommentare zum Gipfel:

Alter Weg III; kommentieren/abhaken
Werner Neumeister 30.10.1955
Vom Steilhang in der SW-Seite, vom Beginn eines ansteigenden Bandes rechts queren und Kamin zu kleinem Sattel. Wand z.G.

Südwestweg II; kommentieren/abhaken
Eberhard Schönfelder 18.07.1958
Vom E des AW ansteigendes Band rechts zum kl.Sattel des AW. Diesen zG.

Westwand VIIb !; kommentieren/abhaken
Manfred Meißner, R.Wokržínek, S.Stehlík 07.05.1961


Nordwestweg II; kommentieren/abhaken
Dietrich Hasse 14.04.1957
An der NW-Ecke von überwölbtem Band Rinne z.G.

Nordweg III; kommentieren/abhaken
Helmut Marx, G.Göttlich, R.Huhnstock 13.04.1961
Von der NW-Ecke brüch.Querg. links zu bew.Abs. Rinne zG.

Herbstvariante VIIa; kommentieren/abhaken
Steffen Konkol 05.10.2002


Klubvariante VI; kommentieren/abhaken
Frank Nimsch, F.Hergert, T.Glasewald, Birgit Glasewald, W.Hergert 16.09.1984


Hangelei VIIc; kommentieren/abhaken
Manfred Vogel, H.Heller 02.06.1984


Hausgipfel VIIIb; kommentieren/abhaken
Michael Techel, vug 11.09.1992


*Moritat IXa RP IXc; kommentieren/abhaken
Michael Techel, J.Herrmann 28.05.1992
FREUNDSCHAFTSHANGEL zum Linksknick. Wand gerade über nR und 3R zG.

***Freundschaftshangel VIIb; kommentieren/abhaken
Manfred Meißner, R.Wokržínek, S.Stehlík 07.05.1961
Links in der Nordwand Steilhangel an nR vorbei und Riß z.G.
Joe++##

*Emotionen Xa; kommentieren/abhaken
Michael Techel, M.Matatko 17.10.1992
In Mitte NO-Wand(3R) und Rissspur(nR) zum 5.R. Linksh. Wand zG.

*Sandsturm IXc; kommentieren/abhaken
Michael Techel, J.Herrmann, P.Gawrisch 05.10.1991
OSTWAND zum 2.R. Rechtsh. Wand über 3.R zum 4.R. Gerade über 5.R zG.

Urprojekt IXc; kommentieren/abhaken
Michael Techel, vug 02.10.1993


Ostwand IXb; kommentieren/abhaken
Michael Techel, K.Röder 15.09.1991
In der schmalen Ostwand über 1.R zum 2.R. Linksh. über 3.R und gerade zu überh.Kante(4.R). Diese über 5.R zG.

Sand im Getriebe IXb; kommentieren/abhaken
Frank Wehner und Tino Tanneberger 29.03.2019
Links der OSTWAND Wand über 3R, Kante, links Reibung über 2R und rechtsh. zG.

Versteinerter Baum IXa; kommentieren/abhaken
Jürgen Höfer und Joachim Friedrich 04.01.1991


Südwand VIIc; kommentieren/abhaken
Rainer Teich, E.Kafka, R.Hirche, G.Zschörper 25.04.1987


Neue Südwand VIIc; kommentieren/abhaken
Manfred Vogel, F.Jost, D.Fahr, G.Anderssohn 19.06.1993


Obere Variante zur Neuen Südwand VIIc; kommentieren/abhaken
Vladislav Nehasil, J.Paul, J.Chaloupka 19.09.2004


Wilder Mann VIIIb; kommentieren/abhaken
Uwe Schulze, F.Radtke 23.08.1989


Direkter Wilder Mann VIIIc; kommentieren/abhaken
Uwe Schulze, vug 15.10.1996


Zeitreise VIIIc RP IXa; kommentieren/abhaken
Falk Heinicke, C.Heinicke 18.04.2008


Neuer Talweg VIIb (VIIIa); kommentieren/abhaken
Falk Heinicke, D.Heinicke, Brigitte Beinhoff 13.08.1983


Wasserspiele VIIb; kommentieren/abhaken
Chris-Jan Stiller, L.Nitsche 05.12.2006


*Monsun IXa RP IXb !; kommentieren/abhaken
Gilbert Mohyla, U.Richter 10.07.1996


Hangelzustieg VIIIb; kommentieren/abhaken
Bernd Arnold, G.Ludewig 25.07.1981


Domflanke VIIb (VIIIb); kommentieren/abhaken
Horst Diewock, G.Ludewig, D.Heinicke 05.06.1971


*Pfahlwurzel IXa; kommentieren/abhaken
Jürgen Höfer und Joachim Friedrich und Thomas Kubisch 22.03.1992
3m links der DOMFLANKE Reibung über 3R zum gr.Band. VERSTEINERTEN BAUM zG.

Schaukelei VIIc (VIIIb); kommentieren/abhaken
Horst Diewock, G.Ludewig, K.Krebs 23.05.1971


Zum Glotzen und Hetzen VIIIc; kommentieren/abhaken
Sven Neumann, M.Neumann 08.08.2002


*Nach dem Regen kommt die Sonne IXa RP IXb !; kommentieren/abhaken
Sven Neumann, M.Flössel 23.07.2000


Tanz im Schatten IXa; kommentieren/abhaken
Carsten Rusch, W.Rusch 14.06.1986


Traumhafte Züge IXb; kommentieren/abhaken
Sven Neumann, M.Neumann 08.08.2002


Spiel der Nerven VIIIc; kommentieren/abhaken
Carsten Rusch und Werner Rusch, D.Welich, G.Gottschling 14.06.1986


Zur Kiefer VIIIb; kommentieren/abhaken
Mike Jäger, A.Dittrich 09.04.1994


Talweg VIIa; kommentieren/abhaken
Gisbert Ludewig, H.J.Höne, H.Hünlich 10.10.1970
Ganz links in der Südwand Verschn. zu gr.Band. Verschn., seichte Rinne, (unterwegs unterst.) zu kl.Abs. Wand und rissartige Rinne zG.

Zuletzt geändert: 5.1.2019 Jörg Brutscher