rauf
zurück - weiter

195 Mäuseturm /

Kommentare zum Gipfel:

Dachvariante VIIa; kommentieren/abhaken



*Alter Weg II; kommentieren/abhaken
Karl Hradezky, J.Schultz, Größler 25.06.1927
Links in der SW-Wand Riß z.G.
MikeM+##Sogar mit einer kleinen überhängenden Stelle.

**Mäuseleiter IV; kommentieren/abhaken
Dietmar Heinicke, F.Heinicke 06.08.1979
Westkante gerade an R vorbei z.G.
JoergB+##
der "Ich"+Typische Bielatalkletterei
ugesch++##

Talweg IV; kommentieren/abhaken
Kurt Richter, K.Wieland, F.Jentschke 04.07.1956


Direkter Einstieg VIIa; kommentieren/abhaken
Dietmar Heinicke, D.Lehmann, H.-J.Ortlieb 07.05.1961
Re. in der NO-Wand an Loch vorbei direkt zum Riss.

Nordostband VI; kommentieren/abhaken
Heinz Kunze 19.07.1964


Rattenkönig VIIc RP VIIIa; kommentieren/abhaken
Mathis Szymczak, T.Ermer, G.Plate, T.Bähr, R.Heidenreich 19.07.1998


Hexenei VIIIa; kommentieren/abhaken
Andreas Müller, vug. 07.04.1988
Links in der NO-Seite Wand gerade, das "Nordostband" kreuzend, an R vorbei z.G.

**Regenweg VIIa; kommentieren/abhaken
Hasso Gantze, E.Fröde, H.Güldner, H.Walther, M.Kresse, P.Prescher 22.07.1979
In der SO-Schmalseite anf. überh.Wand über R zG.
naturhannes++## Nach dem Ring lässt sich in dem Riss eine gute 8er legen. Dann schwerer Einzelzug für 7a.

Südwestweg III; kommentieren/abhaken
Horst Stolle, H.Walther 11.07.1956
Rechts in der SW-Wand Riß z.G.

Zuletzt geändert: 5.1.2019 Jörg Brutscher