rauf
zurück - weiter

76 Mittlerer Gansfels

Kommentare zum Gipfel:
Feuerschweif: 0 -

Meurerweg I; kommentieren/abhaken
Conrad Meurer, F. Meurer, O. Schuster 28.12.1893
Vom Hinteren Gansfels Übertritt oder Sprung (1) über die Schartenkluft z.G.

Kluftweg IV; kommentieren/abhaken
Oliver Perry-Smith 09.04.1906
Wie "Pelmoband" am Vorderen Gansfels zur Mittleren Gansscharte. Emporspreizen und links z.G.

*Cliffhanger VIIIb RP VIIIc; kommentieren/abhaken
Thomas Willenberg, G. Willenberg, A. Ufer, M. Gäbler, D. Fiebig 21.09.2003
Rechts in der NO-Wand Reibung und Dach (3 R) z.G.

**!*Nordostwand V !; kommentieren/abhaken
Bruno Henning, W. Schneider 06.03.1920
Vom "Pelmoband" am Vorderen Gansfels über die Schartenkluft zu Band an der NO-Seite. In Wandmitte, später linkshaltend und O-Kante z.G.
Ralf Zimmermann++!!Hochsommer- u. quasi Soloweg im Schatten. Schwitzende Finger sind hier eher kein Problem, man kommt immer wieder zum stehen.

Schwalbennest Xc; kommentieren/abhaken
Thomas Willenberg, vug 23.06.2011
Vom E rechtsh. Wand unter gr.Dach(R). Über dieses, Riss und Wand zG.

Firlefanz XIc; kommentieren/abhaken
Thomas Willenberg, vug 07.07.1996
Originalweg weiter zu großem Dach und über dieses (R) z.G.

Nordostpfeiler VIIIc; kommentieren/abhaken
Bernd Arnold, G. Lamm, J. Cruse, G. Ludewig 17.08.1980
Wie "Nordweg" am Vorderen Gansfels 15 m empor und rechts Verschneidung (R) bis zum Ende. Wand zu Absatz (2. R), linkshaltend und O-Kante (3. R) auf Pfeiler. Wie "Nordostwand" z.G.

Brüchiger Kamin II; kommentieren/abhaken
Arthur Gühne, J. C. Dümler 09.06.1895
Wie "Pelmoband" am Vorderen Gansfels bis zu Block an der S-Kante des Turms. Von diesem nach rechts und rechtsgeneigten Kamin z.G.

Südkante V !; kommentieren/abhaken
Bruno Henning, R. Holtz 20.04.1919
Vom Block des "Brüchigen Kamins" S-Kante z.G.

*Sing, mei Sachse, sing VIIc RP VIIIa; kommentieren/abhaken
Manfred Vogel, H. Paul, H. Heller, G. Ludewig 17.04.1996
Vom Block des "Brüchigen Kamins" Wand (R, nR) z.G.

****Südwestwand V; kommentieren/abhaken
Bruno Henning 02.03.1920
Links vom vorgelagertem Block Verschneidung, oben linkshaltend Wand z.G. Oben auch direkt z.G. (VI)
WoMo+++## In dieser Schwierigkeit das schönste am Gipfel.

*Steig, mei Sachse, steig VIIc RP VIIIa; kommentieren/abhaken
Jens Küster, R. Dietel 22.09.1985
Vom "Pelmoband" am Vorderen Gansfels links in der SW-Seite Wand (R), Rippe (2. nR) und Wand gerade z.G.

Linker Flügel VIIIa; kommentieren/abhaken
Manfred Vogel, H. Heller 01.07.1999
W-Kante zu R und rechts Wand (2. R) z.G.

Zuletzt geändert: 5.1.2019 Jörg Brutscher