Im Teilgebiet gibt es noch 50 sonstige Objekte: alles anzeigen - nur Höhlen Gipfelliste

Übersicht Gipfel im Teilgebiet 2 21 (Schlucht über der abgebrannten Mühle 397 / Rokle nad Spáleným mlýnem 0 ) von Adersbach

Alternative Schreibweisen: Felsen an der abgebrannten Mühle

Karte des Teilgebiets anzeigen

Angaben zum Teilgebiet ändern.
Gipfelnr Gipfelname deutsch / Gipfelname tschechisch (Anzahl Wege),
Schartenhöhe -Talhöhe, Wertung
Letzter Kommentar (Anzahl Kommentare)
45GZ Stockhüttchen / Pařezová chaloupka (3)  
46GZ Todesgöttin / Smrtka (1)  
47GZ Katrin / Katrin (2)  
48GZ Tutenchamun / Tutanchámon (1) 21.09.2015(1) 
49GZ Nofretete / Nefertiti (1)  
50GZ Maren / Maren (1)  
51GZ Teufelsthron / Ďáblův trůn (3)  
52GZ Judy / Judy (2) Höhe: 8 - 25m 21.09.2015(1) 
53GZ Unförmiger Turm / Neforemná (3)  
54GZ Mühlrad / Mlýnské kolo (3) 02.08.2011(1) 
55GZ Höllenkessel / Pekelný kotel (2)  
56GZ Großer Mehlsack / Velký pytel mouky (2)  
57GZ Kleiner Mehlsack / Malý pytel mouky (1)  
58GZ Buntspecht / Strakapoud (3) 21.09.2015(1) 
59GZ Sperber / Krahulík (2)  
60GZ Heiliger / Světec (2) 21.09.2015(1) 
61GZ Schwarzspecht / Datel (2)  
62GZ Wiedehopf / Dudek (3)  
63GZ Erikaturm / Věž Eriky (6)  
64GZ Hölzernes Klavier / Dřevěné kladivo (2) Höhe: 7 - 10m 12.07.2015(1) 
65GZ Zweifreundeturm / Věž dvou přátel (1)  
66GZ Ameise / Brabenec (2)  
67GZ Hundekopf / Psohlavec (2) 23.07.2020(1) 
68GZ Elsie Petronella / Elsie Petronella (1)  
69GZ Dreifreundestein / Věž tří přátel (2)  
70GZ Judas / Jidᚠ(2)  
71GZ Maharadscha / Mahárádža (2)  
72GZ Starrkopf / Paličák (1)  
73GZ Glatter Turm / Hladká (1)  
74GZ Anna / Anna (1)  
75GZ Haubenlerche / Chocholouš (2)  
76GZ Bonifazius / Bonifác (2) 15.05.2024(2) 
77GZ Storch / Čáp (1)  
78.5GZ Achmeton / Achmeton (2) 22.05.2024(1) 
79GZ Měkoň / Měkoň (1)  
80GZ Anführer (Mocekturm) / Náčelník (Mockova) (1)  
81GZ Vorfechter / Průčelník (2) Höhe: 6 - 10m 21.09.2015(1) 
82GZ Ameise II / Mravenec (3)  
83GZ Autist / Autista (1) Höhe: 10 - 18m  
84GZ Entlein / Kachnička (4)  
85GZ Trio / Trio (Triumvirat) (1) 21.09.2015(1) 
86GZ Amphore / Amfora (1) 22.05.2018(1) 
87GZ Pinguin / Pinguin (1)  
88GZ Pinguin II / Tučňák (2) 13.09.2021(1) 
88GZ Diktat / Diktát (2)  
89GZ Buckliger Turm / Hrbatá (3) Höhe: 4 - 15m  
90GZ Giraffe / Žirafa (5)  
91GZ Perle / Perla (1)  
92GZ Daphne / Dafné (6)  
93GZ Schriftsteller / Spisowatel (2)  
94GZ Marlen / Marlen (4)  
95GZ Lili / Lili (2) 28.07.2008(1) 
96GZ Preiselbeere / Brusínek (3) 28.07.2008(1) 
97GZ Windmühle / Větrník (3)  
98GZ Zinnchen / Cimburek (2) 06.10.2012(1) 
99GZ Dickbusiges Mädchen / Holka kozatá (1)  
100GZ Sonnenschirm / Slunečník (3) 06.10.2012(1) 
101GZ Langos / Langoš (3) 06.10.2012(1) 
102GZ Gurke / Vokurek (3) 02.05.2016(1) 
103GZ Čůčo / Čůčo (4)  
104GZ Lulatsch / Kolohnát (4) 06.05.2008(1) 
105GZ Geraldina / Geraldina (3)  
106GZ Blockhausturm / Srubová (4)  
107GZ Skalpell / Skalpel (1) 05.11.2017(1) 
108GZ Kapuziner / Kapucín (3)  
109GZ Nilpferd / Hrošík (2)  
110GZ Schwefelbrüderturm / Věž klubu Schwefelbrüder (Sírová věž) (1)  
111GZ Brigitte (Bierscout) / Brigitte (Pivní skaut) (3) 22.06.2023(1) 
112GZ Hügelchen / Kopeček (2) 04.08.2021(2) 
113GZ Quackinger / Kvakinger (6) 28.07.2008(1) 
114GZ Puppe / Panenka (2) 07.07.2019(1) 
115GZ Jüngling / Panic (1)  
116GZ Ameisenbär / Mravenečník (1) 21.04.2004(1) 
117GZ Furzkuppe / Prdkopec (1) 28.08.2018(1) 
118GZ Hammelchen / Skopeček (2) Höhe: 7 -  
119GZ Hammel / Skopec (8) Höhe: 35 - 17.05.2024(2) 
120GZ Abendstern / Večernice (3)  
121GZ Schaf / Ovce (4)  
122GZ Otto-Černý-Turm / Věž Otty Černého (4)  
123GZ Leinwand / Plátno (1) Höhe: 8 - 15m 26.07.2021(1) 
124GZ Kinematograf / Kinematograf (5) 08.11.2017(1) 
125GZ Projektor / Projektor (2) Höhe: 5 - 26.07.2021(1) 
126GZ Radwegwächter / Strážce cyklostezky (2) 04.08.2016(2) 
127GZ Einsiedler / Poustevník (2)  
128GZ Praline / Pralinka (4) 07.08.2016(1) 
130GZ Eiskunstläufer / Krasobruslař (2) Höhe: 7 -  
131GZ Laib / Bochník (2) 18.05.2024(2) 
132GZ Finnwal / Plejtvak (2) Höhe: 5 - 10.08.2016(1) 
133GZ Grünling / Zelenka (1)  
136GZ Gabel / Vidle (4)  
137GZ Pepina / Pepina (1)  
138GZ Alexander-Tetzlaff-Turm (Záměler Tu / Věž Alexandra Tetzlaffa (Zámělská) (9) 27.08.2018(1) 
139GZ Mährisches Tor / Moravská brána (6)  
140GZ Pina / Pína (3) Höhe: 4 - 10m 23.11.2012(1) 
142GZ Rhedosaurus / Hedosaurus (1)  
143GZ Goldamsel / Brhlík (4) 10.01.2013(1) 
Erläuterungen
Tutenchamun Dreifreundestein Judas Perle Wildfang (Karasek) Erstling Ilse Aussichtsturm Lydia Ritter Sultan Mühle Bonifazius Todesgöttin Katrin Nofretete Teufelsthron Unförmiger Turm Mühlrad Höllenkessel Großer Mehlsack Kleiner Mehlsack Heiliger Schwarzspecht Wiedehopf Erikaturm Ameise Hundekopf Maharadscha Starrkopf Glatter Turm Anna Haubenlerche Achmeton Trio Amphore Pinguin Pinguin II Giraffe Daphne Marlen Čůčo Lulatsch Zinnchen Gurke Geraldina Blockhausturm Skalpell Kapuziner Nilpferd Schwefelbrüderturm Brigitte (Bierscout) Ameisenbär Praline Hammel Schaf Otto-Černý-Turm Einsiedler Jüngling Mährisches Tor Diktat Aussichtsturm-Vorgipfel Sperber Lili Preiselbeere Quackinger Puppe Alexander-Tetzlaff-Turm (Záměler Tu Sonnenschirm Radwegwächter Goldamsel Stockhüttchen Abendstern Hölzernes Klavier Judy Buntspecht Vorfechter Hammelchen Eiskunstläufer Autist Hügelchen Kinematograf Dickbusiges Mädchen Schriftsteller Furzkuppe Leinwand Projektor Maren Zweifreundeturm Elsie Petronella Anführer (Mocekturm) Ameise II Pitbull

Obere linke Ecke:16.1308333333 Grad östlicher Länge und 50.6127777778 Grad nördlicher Breite.
Untere rechte Ecke:16.1335555556 Grad östlicher Länge und 50.6098888889 Grad nördlicher Breite.
Maßstab x:0.31 km; y:0.197 km

Kommentare zum Teilgebiet:

77
23.09.2015 22:37
Wertung: kann man mal hingehen Die "abgebrannte Mühle" deren Reste man beim Zustieg durchquert war die sogenannte Mittelmühle.
werten, ändern
397
10.10.2014 18:00
geändert: 11.05.2024 13:34
Wertung: Der Ostteil ist zur zeit ganz gesperrt, der Westteil von Januar bis Juni.
werten, ändern

Bilder/Lagepläne zum Teilgebiet:

3260
Die Mühle, deren trauriges Schicksal dieser Schlucht ihren tschechischen Namen gab. Sammlung Dinter. 21.07.2019 77 werten / ändern
2004
Nur der WESTTEIL des Gebietes ist ab 01.07. für das Klettern freigegeben. Das offizielle Dokument der CHKO Broumovsko gibt dies nicht schriftlich präzisiert wieder, jedoch ist dies aus der angehängten Karte (auch Hinweis im Text auf diese) erkenntlich. DIE GIPFEL 1-34 (alte ZÄHLUNG) sind laut VK Broumovsko "offiziell" gesperrt. 18.08.2015 408 werten / ändern
Dauer: 00:00

Neuen Gipfel eingeben, sonstiges Objekt eingeben.
Kommentar eingeben
Bild hochladen
Unfall eingeben

Zur Gebietsübersicht
Zur Gebieteübersicht Tschechische Republik
Zur Hauptseite

Homepage Joerg Brutscher

Zuletzt geändert: 6.2.2022 Jörg Brutscher