Im Teilgebiet gibt es noch 7 sonstige Objekte: alles anzeigen - nur Höhlen Gipfelliste

Übersicht Gipfel im Teilgebiet 21 397 (Groß Wosnalitz 397 / Osinalice 77 ) von Daubaer_Schweiz

Karte des Teilgebiets (Google maps) anzeigen

Angaben zum Teilgebiet ändern.
Gipfelnr Gipfelname deutsch / Gipfelname tschechisch (Anzahl Wege),
Schartenhöhe -Talhöhe, Wertung
Letzter Kommentar (Anzahl Kommentare)
1G Turm unterm Tor / Věž pod branou (2)  
2G Maulwurfsgrille / Krtonožka (3)  
2.1G Vierschrötiger / Řimbaba (1) 14.11.2018(2) 
3G Turm über der Wegegabel / Věž nad rozcestím (4)  
3.7G Denkmal / Pomníček (5)  
3.8G Höcker / Hrbol ()  
4G Geierburg / Supí hrádek (7)  
5G Geierjunges / Supě (2)  
6G Urgroßmutter / Prabába (4)  
7G Geierturm / Supí věž (4) 13.07.2009(1) 
8G Fuchs / Liška (5)  
8.1G Fächer / Vějíř (4) 02.08.2009(1) 
9G Schalk / Piškuntálek (4) Höhe: 5 - 23.02.2014(1) 
9.2G Dinosaurier / Dinosaur ()  
9.4G Cladonia / Dutohlávka (3)  
9.6G Turmfalke / Poštolka (4) 22.02.2014(1) 
10G Eisernes Tor / Železná brána (6) 09.05.2012(1) 
11G Westturm überm Eisernen Tor / Západní věž nad Železnou bránou (4) 23.02.2014(1) 
11.1G Zauberstab / Kouzelnická hůlka (3) 22.02.2014(1) 
12G Obešlík / Obešlík (2) 21.11.2018(2) 
13G Zarumila / Zarumila (1) 09.05.2012(1) 
14G Vošmenda / Vošmenda (1) 09.05.2012(1) 
14.2G Meereswelle / Mořská vlna (4) 23.02.2014(2) 
14.5G Becherlupe / Kelímková lupa (1) 07.02.2015(1) 
14.7G Laurel and Hardy / Laurel a Hardy (4)  
14.8G Geierkopf / Supí hlava (2)  
15G Münze / Mince (2) Höhe: 6 - 14.10.2009(1) 
16G Dreierturm / Trojvěží (6)  
17G Amboss / Kovadlina (3)  
17.2G Nagel / Hřebík (2) Höhe: 5 -  
17.6G Fratze / Škleb (3) Höhe: 7 -  
18G Orontes / Oront (2)  
19.5G Schweizer Käse / Švýcarský sýr () Höhe: 5 -  
20G Wimpertierchen / Nálevníci (5)  
21G Doppelkrone / Dvoukorunka (2)  
22G Dreierkrone / Tříkorunka (3)  
23G Müller / Milíř (3)  
23.5G Bongo / Bongo () Höhe: 6 - 06.10.2018(1) 
23.7G Rehgeiß / Srnka (2)  
24G Garten / Zahrádka (5)  
25G Prellstein / Patník (5)  
26G Köhlerturm / Uhlířská věž (4)  
Erläuterungen
Turm unterm Tor Maulwurfsgrille Turm über der Wegegabel Geierburg Geierjunges Urgroßmutter Geierturm Fuchs Schalk Eisernes Tor Westturm überm Eisernen Tor Obešlík Zarumila Vošmenda Münze Dreierturm Amboss Orontes Wimpertierchen Doppelkrone Dreierkrone Müller Garten Prellstein Köhlerturm Fächer Meereswelle Cladonia Turmfalke Zauberstab Dunkelhut Bongo Wachstein (Geier) Geierkralle Denkmal Höcker Dinosaurier Nagel Kleiner Bolzen Schweizer Käse Doppelgänger Rehgeiß Laurel and Hardy Geierkopf

Obere linke Ecke:14.5177777778 Grad östlicher Länge und 50.5024444444 Grad nördlicher Breite.
Untere rechte Ecke:14.5419444444 Grad östlicher Länge und 50.4841111111 Grad nördlicher Breite.
Maßstab x:2.736 km; y:1.741 km

Kommentare zum Teilgebiet:

77
13.07.2009 00:43
Wertung: kann man mal hingehen Die Felsen Geierburg, Geierjunges, Urgroßmutter und Geierturm bilden eine schöne Gruppe, auch wenn jeder Berg für sich genommen eher klein ist.
werten, ändern

Neuen Gipfel eingeben, sonstiges Objekt eingeben.
Kommentar eingeben
Bild hochladen
Unfall eingeben

Zur Gebietsübersicht
Zur Gebieteübersicht Tschechische Republik
Zur Hauptseite

Homepage Joerg Brutscher

Zuletzt geändert: 21.11.2016 Jörg Brutscher