Übersicht Gipfel im Teilgebiet 2 1 (Oybin 1 0 ) von Zittauer_Gebirge

Karte des Teilgebiets (Google maps) anzeigen

Angaben zum Teilgebiet ändern.
Gipfelnr Gipfelname deutsch / Gipfelname 2. Sprache (Anzahl Wege),
Schartenhöhe -Talhöhe, Wertung
Letzter Kommentar (Anzahl Kommentare)
22.5M Wilde Mauer (5) 17.04.2016(2) 
23G Wilder Turm (Wilde Wand) / Wilde Wand (17) 27.06.2018(2) 
23.2M Drachenwand (13) 10.08.2015(2) 
24GZ Vergessener Turm (Unterer Teufelsturm) (16) 18.09.2013(1) 
25G Ameisenjungfer (Oberer Teufelsturm) (7) 27.08.2019(2) 
26GZ Oybintalwächter (17) 27.08.2019(1) 
27G Falkenturm (5)  
28G Hausgrundspitzel (7)  
29G Teichwächter (19) 04.09.2016(3) 
30G Elfenturm (23) 01.03.2012(1) 
31G Däumlingswarte (21) 01.03.2012(1) 
32G Däumling (5) 01.03.2012(1) 
32.5G Liebesturm (11) Höhe: 8 - 10m 04.11.2013(2) 
32.6N Kunze Spitze (2) 21.09.2019(1) 
33G Märchenturm (12) 27.08.2019(1) 
34G Burgwächter (9)  
35G Fassspitzel (7) 27.08.2019(2) 
36G Totenturm (30) 19.08.2012(2) 
36.2M Hausgrundwarte (8) Höhe: - 40m 20.08.2012(2) 
37G Bewachsener Turm (9) 19.08.2012(1) 
38G Morsche Zinne (7)  
39G Glöckner (10) 09.08.2013(1) 
40G Glocke (24) 14.08.2015(2) 
41G Schluchtwächter (10)  
42G Nordwestlicher Zwilling (13) 07.10.2003(1) 
43G Südöstlicher Zwilling (27) 07.10.2003(1) 
44M Falkennest (22) 19.09.2015(1) 
45M Zuckerhut (21) 18.02.2008(2) 
46M Rabennest (8)  
47G Thomasfelsen (14) 01.03.2012(1) 
47.4G Backenzahn (10) 11.06.2010(1) 
47.8N Höllenhund (0)  
48G Verborgenes Horn (5) 27.08.2019(1) 
49G Dachskanzel (9) 08.10.2011(1) 
50G Förster (26) 20.09.2014(2) 
51G Emporturm (31) 09.08.2015(2) 
52G Oberer Bienenhaidstein (17) 02.05.2017(1) 
53G Unterer Bienenhaidstein (22) 25.09.2003(1) 
54G Doppelkopf (8)  
54.5B Geburtstagsspitze (5) 01.02.2012(2) 
55G Oybiner Lokomotive (31) 28.09.2017(5) 
56G Plattenstein (11) 12.05.2019(2) 
57G Kelchstein (5) 17.09.2003(1) 
58G Kelchsteinwächter (23) 17.04.2019(2) 
59G Hauptrosenstein (47)  
60G Waldtorwächter (20) 25.09.2003(1) 
61G Eisbär (16) 01.03.2012(1) 
62G Rosenspitze (9) Höhe: 7 - 07.10.2003(1) 
63G Rosenstumpf (6) Höhe: 6 - 07.10.2003(1) 
64G Hoher Rosenstein (25)  
65G Ameise (8) 30.05.2005(1) 
66G Jubiläumsturm (15) 05.07.2018(2) 
67G Elefantenkopf (6)  
68G Wetterstein (16) 01.03.2012(1) 
69G Wetterhaube (7) 14.06.2011(2) 
70G Satanskopf (16) 03.11.2011(1) 
70.5M Alpiner Grat (3) 27.04.2019(1) 
71G Osterturm (21) 19.04.2018(2) 
72G Kleiner Felsengassenturm (12) 12.05.2019(1) 
73G Enzianerturm (14) 24.05.2019(3) 
74G Nadel (4) 13.08.2013(1) 
75G Abt (16) 02.10.2003(1) 
76G Oberer Mönch (11) 10.08.2014(2) 
77G Kastenturm (17) 11.08.2014(2) 
78G Unterer Mönch (17) 07.10.2003(1) 
78.1G Novize (7) 25.01.2013(2) 
79G Mönchswand (35) 12.08.2018(4) 
79.2M Scharfenstein (22)  
80M Onkel und Tante (18) 03.11.2009(2) 
81G Ernst-Schulze-Stein (22) 13.12.2010(1) 
81.3G Hussitenriff (27) 20.05.2017(2) 
81.4B Hussitenturm (Kastell) / Kastell (16) 13.04.2009(1) 
82G Bergfreinadel / _ (22) 08.10.2005(2) 
83G Feuerstein (9) 26.03.2007(1) 
83.2M Grottauer Fenster / Östlicher Böhmischer Turm (23) 17.06.2011(1) 
83.4M Böhmischer Turm / (Boofenwand, Höhlenturm) (36) Höhe: 10 - 35m 28.08.2014(3) 
83.5B Silberrücken / Turm der Fränkisch-Sächsischen Freundschaft (13) Höhe: 5 - 25m  
84G Roter Turm (Geldstein) / Geldstein (23) 15.08.2018(2) 
85G Rübezahlwand (34) 15.08.2018(2) 
86G Töpferkrone (16) 06.09.2019(3) 
87G Rübezahlspitze (17) 23.07.2011(2) 
88G Rübezahls Sessel / (Töpferhöhlenstein) (14) 23.07.2011(5) 
89G Brütende Henne (19) 26.10.2011(2) 
89.5G Opferstein (19) 11.08.2017(3) 
90G Sphinx (14) 02.06.2007(1) 
91G Töpfertürme (33) 02.06.2007(1) 
92G Echse (16) 02.06.2007(1) 
93G Saurier (26) 02.06.2007(1) 
94G Krumme Tante (6) 02.10.2003(1) 
95G Gratzer Höhle (76) 05.11.2017(3) 
95.1M Gratzer Massiv (19) 25.07.2016(2) 
96M Gratzer Steine (48) 18.08.2018(1) 
97G Gratzer Felsen (31) 25.05.2015(1) 
98G Gratzer Zinnen (28) 05.09.2015(2) 
99G Zackenkrone (26)  
100G Bergkanzel (Absolvent) (11) 11.05.2016(1) 
101G Xenon (Graues Horn) / - (16) 12.09.2013(1) 
102G Einsamer Turm (5) 30.11.2018(3) 
102.5B Quackologistenturm (15) 11.05.2016(2) 
9999P Oybin  
Erläuterungen
Hussitenturm (Kastell) Einsamer Turm Zackenkrone Gratzer Felsen Gratzer Steine Gratzer Höhle Krumme Tante Töpfertürme Sphinx Brütende Henne Rübezahlwand Roter Turm (Geldstein) Feuerstein Bergfreinadel Ernst-Schulze-Stein Mönchswand Unterer Mönch Kastenturm Oberer Mönch Abt Nadel Enzianerturm Satanskopf Wetterstein Jubiläumsturm Elefantenkopf Ameise Eisbär Waldtorwächter Hauptrosenstein Kelchsteinwächter Kelchstein Plattenstein Oybiner Lokomotive Doppelkopf Unterer Bienenhaidstein Oberer Bienenhaidstein Emporturm Förster Verborgenes Horn Thomasfelsen Rabennest Zuckerhut Falkennest Südöstlicher Zwilling Nordwestlicher Zwilling Schluchtwächter Glocke Glöckner Morsche Zinne Bewachsener Turm Totenturm Märchenturm Däumling Elfenturm Hausgrundspitzel Falkenturm Oybintalwächter Ameisenjungfer (Oberer Teufelsturm) Vergessener Turm (Unterer Teufelsturm) Fassspitzel Novize Saurier Wetterhaube Onkel und Tante Däumlingswarte Hoher Rosenstein Osterturm Rosenspitze Rosenstumpf Teichwächter Xenon (Graues Horn) Gratzer Zinnen Burgwächter Echse Rübezahlspitze Rübezahls Sessel Töpferkrone Kleiner Felsengassenturm Wilder Turm (Wilde Wand) Bergkanzel (Absolvent) Hussitenriff Oybin Scharfenstein Geburtstagsspitze Dachskanzel Opferstein Liebesturm Hausgrundwarte Backenzahn Wilde Mauer Drachenwand Grottauer Fenster Böhmischer Turm Gratzer Massiv Quackologistenturm Alpiner Grat Silberrücken Höllenhund

Obere linke Ecke:14.726315 Grad östlicher Länge und 50.8546666667 Grad nördlicher Breite.
Untere rechte Ecke:14.7681388889 Grad östlicher Länge und 50.831337 Grad nördlicher Breite.
Maßstab x:4.714 km; y:2.978 km

Kommentare zum Teilgebiet:

397
01.03.2012 17:45
Wertung: lohnendes Gebiet
werten, ändern

Bilder/Lagepläne zum Teilgebiet:

3311
27.09.2019 484 werten / ändern
2299
Blick auf Ort und Berg Oybin 14.09.2016 482 werten / ändern

Unfälle im Teilgebiet:
19.04.1990: Von der Aussicht bei der Berggaststätte Oybin Absturz eines Bürgers aus unbekannter Ursache. Er wurde zwischen "Morscher Zinne" und "Glocke" gefunden und geborgen. Sturzhöhe: 65m.
Schock, keine nennenswerten Verletzungen. Alter: 31.
1
24.01.1989: In der Felsengasse, bei der Suche nach seinen Bergfreunden stürzte ein Sportfreund zwischen Massiv und Nadel auf ein Band. Vereister und bereifter Fels. Sturzhöhe: 10m.
Kopfverletzungen, Wirbelsäulenverletzung. Alter: 55.
1
27.07.1980: Vom Ringweg auf dem Oybin Sturz eines Bürgers in eine Schlucht. Nach 7 m durch einen verklemmten Baum aufgehalten. Er stand unter Alkohol. Sturzhöhe: 7m.
Verdacht auf Knöchelfraktur.
1

Neuen Gipfel eingeben, sonstiges Objekt eingeben.
Kommentar eingeben
Bild hochladen
Unfall eingeben

Zur Gebietsübersicht
Zur Gebieteübersicht Deutschland
Zur Hauptseite

Homepage Joerg Brutscher

Zuletzt geändert: 21.11.2016 Jörg Brutscher