Einzelheiten zum Weg und Kommentare

Sächsische Schweiz: Gebiet der Steine

Haselmaus
21 Mittlere Nordostwand
397 VIIa 3 Karl Hoffmann, Ralf-Uwe Busch 14.06.2015 3
Alternative Schreibweisen: Mittlere NO-Wand Mittlere Nordostwand


Von der Brombeerscharte in Richtung Abseilöse gehend links in Mitte Wand zwischen zwei langen Rissen. Kurzen Riß, links kurzer Faustriß, Wand auf Block. Beliebig z.G.\r\n 397
0

Angaben zum Weg ändern oder ergänzen.

Kommentare zum Weg:

ruwe
15.06.2015 16:18
 
Der Weg ist ok
Absicherung: ausreichend
 
Aus der Scharte den Riß (oder Spreizend) zum Baum(Schlinge) [Baum ist auf der gegenüberliegenden Seite -Rauhe Zinne-]. Zum Faustriss geht gut, dort 20'er Schlinge und auch die Crux. Breithand oder Engfaust klemmend hoch, Wand bis auf den Block bei NO-Weg ist gängig.

werten, ändern  

Bild hochladen

Kommentar zum Weg eingeben, Eigene Begehung eintragen
nR-Vorschlag eingeben
Unfall eingeben

Zur Wegeübersicht
Zur Gipfelliste
Zur Übersicht über die Sächsische Schweiz
Zur Hauptseite

Zuletzt geändert: 18.10.2020 Jörg Brutscher