Einzelheiten zum Weg und Kommentare

Sächsische Schweiz: Gebiet der Steine

Haselmaus
18 Nach Fristende
397 VIIIa 121 Peter Zuppke und Lutz Zybell, 04.10.2018 121
Ringzahl: 6

In der Mitte der NW-Wand des N-VG (links vom \"Grexit\") Wand (3R), Rissrinne und Wand gerade (2R) zum nR von \"Hier kommt Alex\". DzG. 397
0

Angaben zum Weg ändern oder ergänzen.

Kommentare zum Weg:

Bockwurstfinger
06.06.2019 09:59
geändert: 06.06.2019 10:00
 
Der Weg ist lohnend
Schwierigkeit: VIIIa
Absicherung: gut
 
Die schwersten Züge sind um den 2.R, dass Einhängen des R geht aber gut. Etwas Vorsicht ist geboten da die Löcher noch recht Jungfreulich sind und evtl. an ihren dünneren Kanten nachgeben können. Im Gesamteindruck eine gut gesicherte Kletterei mit schönen Zügen, der Dreck in der Rinne ist weitestgehend verschwunden.
af, 6. Begehung
werten, ändern  
Der Physiker
16.10.2018 22:24
 
Der Weg ist ok
Schwierigkeit: VIIIa
Absicherung: gut
 
Die Einzelstellen-Crux folgt direkt nach dem 1. R. Trotz der geringen Höhe über dem Ring ist wegen des Absatzes dabei ein Verletzungsrisiko gegeben. Danach wird es besser mit teils schönen Zügen, aber der Ausstieg (rechts in der Rinne, nicht auf der Wand) ist noch sehr dreckig.
af
werten, ändern  

Bild hochladen

Kommentar zum Weg eingeben, Eigene Begehung eintragen
nR-Vorschlag eingeben
Unfall eingeben

Zur Wegeübersicht
Zur Gipfelliste
Zur Übersicht über die Sächsische Schweiz
Zur Hauptseite

Zuletzt geändert: 18.10.2020 Jörg Brutscher