59 1 Müllerstein 1 0

0
Telefonfreundliche Ansicht
Gipfelkoordinaten: 50.91355 Grad nördlicher Breite und 14.20696 Grad östlicher Länge [N50°54'48.7" O14°12'25"] (+/-10 m)1
Position auf OpenTopoMap, Google Maps
Gebiet: Sächsische Schweiz Teilgebiet 4: Schrammsteine

Angaben zum Gipfel ändern. Gipfelposition eingeben oder ändern

Wegnr. Wegname (deutsch) Wegname (2. Sprache) Schwierigkeit Letzter Kommentar (Anzahl Kommentare)
*Alter Weg     II   
1.1  *Kaminvariante     II   
Rissweg     VI   
Südweg     VI   
Sandgewitter     VIIc   
Südverschneidung     VIIb   
Südkamin     II   
Südpfeiler     VIIb   
Südwand     VIIa   
Westpfeiler     VIIc   
10  Fotokante     VIIc   
11  Westriss      
12  Nischenpfeiler     VIIa   
13  Tunnelweg     II   
14  Nischenweg     IV   
15  Westweg     II   
15.1  Ausstiegsvariante     IV   
16  *Maienkante     VIIc   
16.1  Wieder im Mai     VIIc  ..(1) 
17  Mehlsack     VIIc   
18  Nordverschneidung     27.07.2014(1) 
19  Talweg     IV   
20  Übers Türmel     VI   
21  Nordwand     VI   
22  Nordostkante     VIIb   
23  Nordostkamin     III   
24  Ostkante     VI (VIIa)   
25  *Ostpfeiler     VIIb  ..(1) 
26  ***Sockelwege:        
27  Südwestweg     VIIa   
28  Sächsischer Riss     VIIIa   
29  Reinheitsgebot     IXa RP IXb   
30  *Scharf auf die Müllerin     IXa RP IXb   
31  Typisch Sachsen     VIIIb   
31.5  *Mahlzeit     IXb   
32  Klassischer Ausklang     VIIIb   
33  *Fesche Müllerin     Xa   
34  Diagonale     VIIc   
35  Max & Moritz     VIIIb   
36  *Tagestour     VIIIb RP VIIIc   
36.5  Brot für die Welt     IXb   
37  *Nordwestkante     IXa RP IXb   
37.1  *Hochsommerausstieg     IXb   
38  *Schildbürgerriss   Kocourkovská spára   VIIIa !  09.01.2020(1) 
39  Die fliegende Windmühle     XIIa    
39.1  *Circus Maximus     XIb   
39.5  Januskopf im Harlekin     XIIb   
40  *Müllersteinkante     Xb RP Xc  09.01.2020(1) 
41  Held der Arbeit     Xc   
42  Aktivist der ersten Stunde     Xa RP Xb   
43  *Steinbrecherweg     VIIIa   
43.1  *Knochenarbeit     VIIIc RP IXa   
44  Große Nordostverschneidung     VIIb   
Erläuterungen

Neuen Weg eingeben


Kommentare zum Gipfel:

Ralf Zimmermann
11.09.2016 21:21
geändert: 10.01.2020 18:04
Wertung: Hauptgipfel Auf die gr. Terrasse gelangt jeder kundige Wanderer u. kann dort den eigentlichen Gipfel umrunden. Bis Anfang der 90er galt der Sockel somit als Massiv. Es gab drei inoffizielle Routen von H.Richter, eine von G.Warmuth. Schön, dass inzwischen diese grandiosen Wandfluchten legalisiert wurden! Der Ansturm danach sowohl der Erstbegeher als auch der begeisterten Wiederholer spricht für sich.
Wertungen: 0=~ werten, ändern
seppo
15.06.2005 07:59
Wertung: lohnender Gipfel
Wertungen: =~ werten, ändern
Unfälle am Gipfel:
01.02.2009: Ein Kletterer steckte in einem Kamin fest, konnte dann aber von den Kameraden befreit werden.
.
1
14.08.1971: Unfall
Platzwunde.
1

Bild hochladen

Kommentar zum Gipfel eingeben
Schaden melden
Unfall eingeben

Zur Gipfelliste
Zur Gebietsübersicht
Zur Hauptseite

Homepage Joerg Brutscher

Zuletzt geändert: 29.12.2018 Jörg Brutscher