138 21 Westlicher Feldkopf 1 0

0
Telefonfreundliche Ansicht
Gipfelkoordinaten: 50.962520 Grad nördlicher Breite und 14.085229 Grad östlicher Länge [N50°57'45" O14°5'6.8"] (+/-10 m)0
Position auf OpenTopoMap
Gebiet: Sächsische Schweiz Teilgebiet 2: Rathen

Angaben zum Gipfel ändern. Gipfelposition eingeben oder ändern

Wegnr. Wegname (deutsch) Wegname (2. Sprache) Schwierigkeit Letzter Kommentar (Anzahl Kommentare)
Alter Weg     19.09.2018(2) 
Ostkamin     IV   
Unter Geiern     IXa   
Ostwand     VIIIc RP IXa   
Das weiß der Geier !     IXb RP IXc   
*Krümelkante     VIIIa  26.02.2005(1) 
*Südpfeiler     VIIIc   
7.1  *Direkter Südpfeiler     VIIIc RP IXb   
Kirschblütenschnee     VIIIc RP IXa   
*Direkte Südwestverschneidung     VIIIa RP VIIIb   
10  Leeseite     VIIc RP VIIIa   
10.1  Direkte Leeseite     VIIIa   
11  Direkte Südwestwand     VIIb (VIIc)  16.09.2007(1) 
12  *Gerade     VIIc RP VIIIa   
13  Ganz großes Kino     VIIIb RP VIIIc   
14  Lenztour     VIIb   
15  Veitstanz     VIIa  22.10.2010(1) 
16  Zentrale Südwestroute     VIIa   
17  *Südwestverschneidung     VIIa   
17.1  Kleinigkeit     VIIa   
18  *Südwestwand      
19  Stufenwand      
20  Rolfs Röhre     VIIb   
21  Spielplatz     VIIIb   
22  Sandkiste     VIIc   
22.1  Buddelform     VIIIb   
23  *Arena     IXb   
24  Nordwestweg     VIIa   
25  SOS (Sand oder Stein?)     VIIIb   
26  Stiller Winkel     IV   
26.1  Totenstille     VIIIa   
27  Stille Ecke     VIIb   
28  Kiwiweg      
29  Blindschleiche      
30  Brillenschlange     II   
31  Ringelnatter     II   
Erläuterungen

Neuen Weg eingeben


Kommentare zum Gipfel:

paetz
09.12.2014 12:17
Wertung: lohnender Gipfel
Wertungen: =~ werten, ändern

Bilder/Anstiegsskizzen zum Gipfel:


22.08.2017 482 werten / ändern
Unfälle am Gipfel:
21.02.1998: Sturz des Vorsteigers infolge Abrutschens. Sturzhöhe: 8m.
Schädel-Hirn-Trauma.
1
06.09.1980: An der Feldkopfkante, beim Durchstieg des Kamins zum Einstieg Absturz infolge Griffausbruchs. Sturzhöhe: 5m.
Mittelfußfraktur, Querfortsatzfraktur rechts am 2. bis 4. Lendenwirbel. Alter: 19.
1
09.08.1975: Im SO-Weg (?!?) durch Griffausbruch abgestürzt. Sturzhöhe: 3m.
R. Fersenballendecke abgerissen, innere Verletzungen. Alter: 21.
1
25.06.1969: Absturz ca. 6-8 m an der Talkante, vermutlich durch Griffausbruch. Bis zum 1. Band frei gestiegen. Sturzhöhe: 7m.
Rippenfraktur rechts. Alter: 27.
1

Bild hochladen

Kommentar zum Gipfel eingeben
Schaden melden
Unfall eingeben

Zur Gipfelliste
Zur Gebietsübersicht
Zur Hauptseite

Homepage Joerg Brutscher

Zuletzt geändert: 29.12.2018 Jörg Brutscher