Im Teilgebiet gibt es noch 8 sonstige Objekte: alles anzeigen - nur Höhlen Gipfelliste

Übersicht Gipfel im Teilgebiet 8 1 (Großer Zschand 1 0 ) von Sächsische Schweiz

Alternative Schreibweisen: GROSSER ZSCHAND

Karte des Teilgebiets (Google maps) anzeigen

Angaben zum Teilgebiet ändern.
Gipfelnr Gipfelname deutsch / Gipfelname 2. Sprache (Anzahl Wege),
Schartenhöhe -Talhöhe, Wertung
Letzter Kommentar (Anzahl Kommentare)
1G Goldstein (85) 22.10.2017(1) 
2G Kaaba (16) 25.11.2017(1) 
3G Großes Spitzes Horn (31) 25.11.2017(1) 
4G Kleines Spitzes Horn (28) 26.11.2017(1) 
5G Goldsteigsäule (12) 26.11.2017(1) 
6G Spitzhübel (33) 28.11.2017(1) 
7GZ Goldsteigwächter (11) ..(1) 
8GZ Meilerstein (Stumpfes Horn) (35) ..(1) 
9GZ Waldgeist / Heiliger Geist (7) 10.04.2017(2) 
10GZ Goldsteighorn (35) 28.11.2017(2) 
11GZ Richterschluchtkopf (10) ..(1) 
12GZ Richterschluchtkegel (11) 30.09.2018(4) 
13GZ Richterschluchtturm (16) ..(1) 
14GZ Grottenwächter (16) ..(1) 
15GZ Grenzwand (8) 30.11.2017(2) 
16GZ Schwarze Zinne (18) 30.11.2017(2) 
17GZ Spätes Horn (16) ..(1) 
18G Kleines Jortanshorn (23) 30.11.2017(1) 
19G Zschandgendarm (8) 30.11.2017(1) 
20G Jortanshorn (47) 30.11.2017(1) 
21G Oktoberspitze (4) 01.12.2017(1) 
22G Jortansriff (34) 01.12.2017(1) 
23G Jortansturm (16)  
24G Gratwand (18)  
25G Schartenturm (20)  
26G Fensterturm (39) 02.12.2017(1) 
27G Sporn (10)  
28G Weberschluchtwächter (10)  
29G Adventspitze (9)  
30G Lößnitzturm (Brandriff) (22) 01.01.2016(1) 
31G Blaues Horn (32) 02.11.2017(1) 
32G Zweifreundespitze (16)  
33G Weberschluchtturm (7) 31.08.2018(2) 
34G Weberschluchtkegel (13) 02.11.2017(1) 
35G Zweikiefernturm (6) 12.08.2019(1) 
36G Weberschluchtstein (20)  
37G Sommerwand (55)  
38G Portalturm (14)  
39G Freundschaftsnadel (5)  
40G Großlitzner (8) 23.05.2017(1) 
41G Großes Seehorn (20) 23.05.2017(1) 
42G Kleines Seehorn (15) 23.05.2017(1) 
43G Zschandnadel (4) 08.12.2017(1) 
44G Weißer Turm (18) 08.12.2017(1) 
45G Weiße Spitze (9)  
46G Sandschlüchtehorn (18)  
47G Sandschlüchteturm (25) 08.12.2017(1) 
48G Kampfturm (46) 22.09.2020(2) 
49G Auerhahn (10)  
50G Kampfturmwächter (8) 09.12.2017(1) 
51G Bergfreundschaftsstein (38) 09.12.2017(1) 
52GZ Bergfreundschaftskegel (14) 09.12.2017(2) 
53GZ Auerhahnwand (14) 11.12.2017(2) 
54GZ Christelschluchtnadel (7) 14.06.2015(2) 
55GZ Zeichengrundspitze (9) 22.01.2016(2) 
56GZ Zeichengrundturm (24) 14.06.2015(2) 
57GZ Unterer Hickelturm (27) 31.05.2018(2) 
58GZ Vorderer Hickelturm (17) ..(1) 
59GZ Langes Horn (29) ..(1) 
60GZ Hinterer Hickelturm (14) 31.05.2018(2) 
61G Dreiblockstein (12) 05.06.2005(1) 
62G Hickelkopf (3) 14.12.2017(2) 
63G Kleiner Edelweißturm (13)  
64G Großer Edelweißturm (18) 09.09.2019(1) 
65G Klingermassiv (53) 14.12.2017(1) 
66G Krampus (35) 15.12.2017(1) 
67G Tarzan (Rotweinspitze) (10) 08.09.2019(1) 
68G Reitsteigwächter (14) 15.12.2017(1) 
69G Thorwalder Wächter (18) 15.12.2017(1) 
70G Thorwalder Turm (21) 16.12.2017(1) 
71G Brötchen (7) 16.12.2017(1) 
72G Backofen (66) 16.12.2017(1) 
73G Erreichtturm (12) 17.12.2017(1) 
74G Gewitterstein (13) 17.12.2017(1) 
75G Pfingststein (10) 01.09.2016(1) 
76G Thorwaldstein (20) 17.12.2017(1) 
77G Thorwaldwand (11)  
78G Dreiwinkelgrundwächter (10) 05.06.2005(1) 
79G Dreiwinkelgrundturm (19) 28.05.2017(1) 
80G Schreckensteiner Turm (27) 18.05.2015(1) 
9999W Zeughaus  
Erläuterungen

Bilder/Lagepläne zum Teilgebiet:

3702
Weg im unteren Teil der Weberschlüchte. 02.12.2020 77 werten / ändern
3701
"Wald" unterhalb vom Jortanshorn. 02.12.2020 77 werten / ändern
Goldstein Kaaba Großes Spitzes Horn Kleines Spitzes Horn Goldsteigsäule Spitzhübel Goldsteigwächter Meilerstein (Stumpfes Horn) Waldgeist Goldsteighorn Richterschluchtkopf Richterschluchtkegel Richterschluchtturm Grottenwächter Grenzwand Schwarze Zinne Spätes Horn Kleines Jortanshorn Zschandgendarm Jortanshorn Oktoberspitze Jortansriff Jortansturm Gratwand Schartenturm Fensterturm Sporn Weberschluchtwächter Adventspitze Lößnitzturm (Brandriff) Blaues Horn Zweifreundespitze Weberschluchtturm Weberschluchtkegel Zweikiefernturm Weberschluchtstein Sommerwand Portalturm Freundschaftsnadel Großlitzner Großes Seehorn Kleines Seehorn Zschandnadel Weißer Turm Weiße Spitze Sandschlüchtehorn Sandschlüchteturm Kampfturm Auerhahn Kampfturmwächter Bergfreundschaftsstein Bergfreundschaftskegel Auerhahnwand Adlerlochturm Wobstspitze Schwarzschlüchteturm Schwarze Spitze Christelschluchtnadel Zeichengrundspitze Zeichengrundturm Unterer Hickelturm Vorderer Hickelturm Langes Horn Hinterer Hickelturm Dreiblockstein Hickelkopf Kleiner Edelweißturm Großer Edelweißturm Klingermassiv Litfasssäule Krampus Hirschsuhlenturm Tarzan (Rotweinspitze) Thorwalder Wächter Thorwalder Turm Brötchen Backofen Erreichtturm Gewitterstein Pfingststein Thorwaldstein Thorwaldwand Dreiwinkelgrundwächter Dreiwinkelgrundturm Schreckensteiner Turm Reitsteigwächter Zeughaus ehem. Fernblickboofe
20.11.2005 1 werten / ändern

Unfälle im Teilgebiet:
10.06.2006: Am Altarstein rutschte ein Wanderer von einem Felsblock ab.
Knöchelfraktur.
1
01.05.2000: Beim Klettern über Felsen in der Weberschluchtgrotte abgerutscht und gestürzt. Sturzhöhe: 5m.
Prellung der Lendenwirbelsäule, Schürfwunden.
1
08.06.1997: Absturz eines Wandereres vom Fremdenweg mit schweren Rucksack. Er blieb an einem Baum hängen, wegen einbrechender Dunkelheit und Ortsunkenntnis vor Ort biwakiert. Sturzhöhe: 8m.
Knöchelfraktur rechts, Handfraktur links.
1
26.06.1990: Herzversagen eines CSFR-Bürgers in den Löfflerschlüchten
Herzversagen, Tod. Alter: 62.
1
12.08.1985: In einer Boofe in gleicher Höhe der Villa Fernblick ca. 150 m Richtung Gratweg, schlug gegen 23.00 Uhr der Blitz ein. 2 Verletzte, beide lagen in ihren Schlafsäcken auf einer Decke.
1: Daumenbreiter roter Streifen vom rechten Ohr über Hals und Schulter zum linken Ellenbogen, zeitw. bewußtlos, 0.5 h gelähmt, 2: Rötliche Blitzspuren am linken Bein, Schock. Alter: 49.
1
06.04.1985: In einem Felskessel in der Nähe des Richterschluchtkopfes, auf dem Pfad zu einer Boofe in einer feuchten Schlucht abgerutscht und gestürzt.
Knöchelfraktur. Alter: 23.
1
06.08.1984: In den Thorwalder Wänden, bei der Osterboofe, Absturz eines Jugendlichen vom Klettersteig infolge Abrutschens auf einer feuchten Wurzel. Sturzhöhe: 30m.
Schock, innere Verletzungen, Kopfplatzwunde. Alter: 17.
1
23.04.1983: 23 Uhr beim Suchen der Fernblickbooge vom Weg abgekommen und abgestürzt. Sturzhöhe: 6m.
Schock, Schulterluxation, Prellungen. Alter: 23.
1
14.07.1982: Absturz einer Touristin von einem Kletterpfad.
Schädelhirntrauma. Alter: 16.
1
27.06.1981: Gegen 22:30 stolperte die Verunfallte in angetrunkenen Zustand rückwärts und stürzte dabei in eine zerbrochene Flasche.
Tiefe, große Schnittwunde im Gesäß. Alter: 22.
1
12.10.1980: Beim Gehen in feuchten abschüssigen Geläände abgerutscht.
Verrenkung des linken Fußes.. Alter: 42.
1
02.08.1980: An der Enzianboofe am Goldsteighorn gegen 23 Uhr auf dem Pfad vom Goldsteighorn zur Boofe abgerutscht, weiter freier Fall und danach Abrutschen auf den Richterschluchtweg. Sturzhöhe: 25m.
Schock, Gehirnerschütterung, Verletzung der Wirbelsäule. Alter: 18.
1
11.05.1980: Beim Abstieg zum Goldsteig gestürzt.
Fraktur Sprunggelenk links. Alter: 37.
1
24.08.1977: Absturz einer Wanderin von einem Pfad in den Schwarzschlüchten. Sie blieb auf einem Vorsprung und mußte geborgen werden. Sturzhöhe: 5m.
Schlüsselbeinfraktur. Alter: 37.
1
07.09.1919: Absturz eines Kletterers in den Felsen zwischen Goldsteihorn und Spitzen Horn durch Ausbrechen eines Griffes. Der Verunfallte wurde auf einem Handwagen des Zeughaus-Wirtes nach dem Kleinen Wasserfall gefahren, wofür 5 Mark Leihgebühr entrichtet werden mußten! Sturzhöhe: 15m.
erhebliche Beinverletzungen.
54
12.08.1909: In den Richterschlüchten wird von Beerensuchern das Skelett eines seit August 1907 nach Verlassen der Schülerherberge in Rosendorf verschollenen Baugewerkeschülers aus Frankenberg entdeckt. Das Skelett weißt keine Einwirkungen von Gewalt, jedoch einen Beinbruch auf. Eswird ermutet, dass der junge Mann von einer Felswand gestürzt ist und die Leiche später beraubt wurde. (Krinitzgrab)
.
54
Dauer: 00:00

Neuen Gipfel eingeben, sonstiges Objekt eingeben.
Kommentar eingeben
Bild hochladen
Unfall eingeben

Zur Gebietsübersicht
Zur Gebieteübersicht Deutschland
Zur Hauptseite

Homepage Joerg Brutscher

Zuletzt geändert: 17.10.2020 Jörg Brutscher